hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nik
Beiträge: 439
21. Sep 2003, 10:12
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Meine HD funzt nicht mehr (Nur für alte Füchse!)


Grüezi

Ich wollte meinen alten SE wieder mal starten und siehe da: Der Mac erkennt die HD nicht und vorne blinkt ein rotes Licht unentwegt. Was soll ich tun? Von einer Diskette aus lässt sich der Cömpi ohne Murren starten. Auch erste Hilfe undsoweiter erkennt keine HD.

Wüsste jemand eine Lösung?

cheers Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
21. Sep 2003, 10:19
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #51576
Bewertung:
(454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Meine HD funzt nicht mehr (Nur für alte Füchse!)


Evt. Pufferbatterie austauschen!?!
als Antwort auf: [#51574] Top
 
Nik
Beiträge: 439
21. Sep 2003, 10:23
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #51579
Bewertung:
(454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Meine HD funzt nicht mehr (Nur für alte Füchse!)


Kann denn dies zusammenhängen? Weil von der Disk aus gehts ja?

Und überhaupt: Woher kriegt man eigentlich diese Batterien noch? Ich hab mal ganz Zürich erfolglos danach abgeklappert.

cheers
als Antwort auf: [#51574] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
21. Sep 2003, 10:27
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #51580
Bewertung:
(454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Meine HD funzt nicht mehr (Nur für alte Füchse!)


Hallo Nik

Zuerst würde ich auch an die Batterie denken. Bei meinen alten Rechnern die hier zu Hauf rumstehen und nur alle Jubeljahre angeschmissen werden, passiert das auch immer.

Da er aber von einer Diskette aufstartet, würde ich auch mal den PRam löschen. Vielleicht hat er einfach die Grundeinstellungen wegen einer zu schwachen Batterie vergessen.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.6)
als Antwort auf: [#51574] Top
 
X