hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Benshee
Beiträge: 5
15. Apr 2004, 11:06
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Hallo alle zusammen !

Wer kann mir helfen? Ich arbeite mit GoLive 6 und soll in der Menüleiste Punkte aufführen, die wenn ich mit der Maus drüber fahre, ein Fenster aufspringt und unterpunkte zur Auswahl hat die ausgewählt werden können. Hier ein Beispiel, wie auf dieser Seite von Adobe


http://www.adobe.de/

Wenn man auf Produkte geht oder...

Ist das mit Golive möglich oder was brauche ich dafür? Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

Lg Chris

Top
 
X
ruebe
Beiträge: 1042
15. Apr 2004, 11:46
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #79921
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Hi Chris,

das geht mit der MenuMachine:
http://www.bigbangextensions.com

liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#79912] Top
 
Benshee
Beiträge: 5
15. Apr 2004, 11:52
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #79924
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Danke!
Was ist das für ein Prgramm wird das in Golive eingebunden oder wie funktioniert das? Gibt es alternatven?

Lg Chris
als Antwort auf: [#79912] Top
 
ruebe
Beiträge: 1042
15. Apr 2004, 13:22
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #79956
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Hi Chris,

ja, die MM ist eine Extension für GoLive (egal ob CS oder 6) und Du kannst dann die Menüs direkt von dort aus bearbeiten. Funktioniert wirklich ausgezeichnet auch mit älteren Browsern wie Netscape 4 :-)

Alternativen gibt es aber auch ... die soll Dir aber unsere Sabine nennen, die ist da der Profi.

Liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
als Antwort auf: [#79912]
(Dieser Beitrag wurde von ruebe am 15. Apr 2004, 13:23 geändert)
Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
15. Apr 2004, 13:50
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #79963
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Hallo Chris,

solche Menüs werden mit Javascript realisiert.

Empfehlenswert sind die Beispiele von dhtmlcentral.com.
Sie funktionieren in allen Browsern ab Version 4 und können im Quellcode angepasst werden:

http://www.dhtmlcentral.com/...ch.asp?category=menu
http://www.dhtmlcentral.com/...ects/coolmenus/?m=31

Ein sehr einfaches Beispiel findest Du hier:
http://www.squidfingers.com/code/dhtml/simplemenu/
Der Quellcode ist gerade für Anfänger überschaubar.

Zu jedem Javascript-Menü sollte man noch einen <noscript> Bereich einfügen,
der alle Links noch einmal enthält für Browser, die kein Javascript unterstützen bzw. für Suchmaschinen.

http://selfhtml.teamone.de/...scripts.htm#noscript

Der <noscript> Bereich wird nur sichtbar, wenn Javascript nicht zur Verfügung steht.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#79912] Top
 
Benshee
Beiträge: 5
15. Apr 2004, 14:03
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #79970
Bewertung:
(903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Menüleiste/ Fenster mit verschiedenen unterpunkten...


Vielen Dank für eure Beiträge!!!

Lg Chris
als Antwort auf: [#79912] Top
 
X