hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Didl
Beiträge: 81
11. Jul 2002, 14:04
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


Ich habe das PlugIn erworben und bin positiv überrascht mit der Menue-Erstellung on the fly, ABER:
Derzeit arbeite ich an einem Projekt und im Rahmen der Erstellung muss ich immer wider feststellen, dass die MM noch nicht ausgereift scheint. Auf manchen Seiten funktioniert ein Menue zunächst, dann eliminiert es sich auf einmal selbst. In der GL-Layout ist es zwar noch vorhanden und kann über die Palette MM bearbeitet werden, in der Vorschau ist es futsch und auch in der Browservorschu ist es raus und ich bekomme es auch nicht wieder. Das ist mir schon mehrmals jetzt passiert obwohl auf den Seiten bisher überhaupt keine komplexen Actions eingebunden sind, die Trouble verursachen könnten. Lediglich eine Tabelle und ein Layout Raster mit Layout Textfeldern sind vorhanden. Die MM ist als letztes Objekt einer jeden Seite eingebunden.
Weiterhin scheint es nicht zu klappen Musterseiten mit MM oder Komponenten anzulegen. Für größerer Projekte ist dies aber ein Muss. Hat jemand ähnlichen Trouble oder vielleicht Lösungen gefunden (Bin in Englisch nicht so toll...).
Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
11. Jul 2002, 14:52
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #7036
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


Hallo Didl,

versuche mal diesen Befehl: Spezial> MenuMachine> Fix nested objects

MM arbeitet bei mir prima mit den Musterseiten und auch mit Komponenten.

als Antwort auf: [#7031] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
11. Jul 2002, 15:22
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #7042
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


ich setze die mm immer
1. in eine komponente (auch bei musterseiten)
2. an erster stelle - ohne ausnahme
und habe keine probleme.
als Antwort auf: [#7031] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
11. Jul 2002, 15:43
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #7044
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


Mein Eindruck ist jedoch schon etwas problematischer Natur!
Bei allen MM-Sites dauert der Aufbau neuer Sites viel zu lang und nimmt mir die Lust, weiter zu suchen. Und das trotz schnellem TDSL-Account..

Was analoge Modem-Surfer wohl dazu zu sagen haben?
:O)
als Antwort auf: [#7031] Top
 
Didl
Beiträge: 81
11. Jul 2002, 18:32
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #7052
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


Irgendwas läuft dann wohl bei mir falsch. Wann wird denn der Befehl Fix nested objects überhaupt eingesetzt? Er führt bei mir zum sofortigen Absturz (XP)von GL6.
In der Layout-Ansicht ist die MM immer vorhanden, in der Browservorschau ist sie dann weg. Egal ob Komponente oder Musterseite, geht nicht.



als Antwort auf: [#7031] Top
 
hp.hitz
Beiträge: 12
20. Jul 2002, 10:13
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #7721
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


Ich habe das gleiche Problem mit der Ansicht des MM nach dem Upload. Das Menü war nicht sichtbar. Auch den Befehl über Spezial> Menümachine> Fix object nesting hat nichts gebracht. In der Hilfe von MM steht geschrieben:


MenuMachine requires a special script library to create menus in the browser. When you create a page and save it in a site, this file (menumachine.js) is automatically created in the same folder as your normal GoLive script library, as specified in the GoLive preferences.

Important!!
You should not move or rename this file - it is required for MenuMachine to operate correctly. If the menu is not drawing in the browser, make sure that this file is in the correct location.

If a page is not saved or is not saved within site, GoLive writes a local file path to the the master file in the MenuMachine extension folder. This is not reliable and will not work in all browsers and will not work when uploaded. It is recommended that you always save your files into a site and that you save pages that use MenuMachine before previewing in a browser.


Ich habe darauf den Ordner "GeneratedItems" im lokalen Hauptverzeichnis der Webseite gefunden. Dieser wurde auf den Webserver übertragen, und das Menü ist sichtbar und funktioniert bestens. Jetzt ist es logisch aber aller Anfang ist schwer!!

Freundliche Grüsse

Hans-Peter Hitz
als Antwort auf: [#7031] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
20. Jul 2002, 10:22
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #7723
Bewertung:
(1126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MenueMachine-Probleme


einige grundregeln, welche ich immer beachte:
die mm kommt immer ganz am anfrag des dok. der platzhalter für die mm - oder auch die komponente der mm ist an erster stelle der page. ebenfalls darf sie nicht innerhalb eines
oder ähnlich drin stehen! dann wird dieser fehler verursacht.
als Antwort auf: [#7031] Top
 
X