hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Andreas Blöchl
Beiträge: 31
25. Aug 2003, 19:20
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Hallo soll ich beim erstellen dieser Datei das Kästchen bei der Datenrate (neu komprimieren ) ankreuzen oder nicht. Wenn ich Bilder und Musik dazu und weggeschnitten habe.Habe schon beides Probiert und es ist ein Unterschied von ca.0.3MB/SEC . Ist das erkennbar oder eher egal.
MFG Andreas Top
 
X
Viking
Beiträge: 188
25. Aug 2003, 23:51
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #48591
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Hallo,
wenn Du so nett wärst und Deine Frage etwas genauer formulierst dann könnte ich Dir vielleicht helfen.
Viking
als Antwort auf: [#48558] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 14:53
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #48684
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Also wenn ich einen Film auf die Festplatte captured und ihn dann mit diversen Photos und Musik versehen will, und anschließend auf die Festplatte als Microsoft DV AVI exportieren will,kommt ein Button bei der Datenrate "neu komprimieren".Was hat das genau auf sich den in der Onlinehilfe von Premiere6.5 ist das etwas verwirrend erklärt.Gibt es da ein Faustregel ob man neu komprimieren soll oder nicht.Ich hoffe du hast es jetzt verstanden.
als Antwort auf: [#48558] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 15:08
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #48689
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Also jetzt hätte ich gerne Admin Rechte und würde gerne solche Threads einfach löschen. Es kann doch nicht sein, dass wir uns hier andauernd nur in den Ohren liegen.

Formuliert Fragen unmißverständlich, gebt keine unfreundlichen Antworten, auch wenn Euch die Fragen ärgern. Dann lieber gar keine. Obwohl die letzte Antwort durchaus lustig ist :-), muss man schon sagen.

Ich hätte da auch eine Frage: Wie ist denn das mit Premiere so? :-)
als Antwort auf: [#48558] Top
 
Andreas Blöchl
Beiträge: 31
26. Aug 2003, 15:19
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #48693
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Warum bin ich nicht höfflich ich habe nur ein problem mit neu komprimieren sonst nicht aber vielleicht können mir andere weiterhelfen.Ich bin bestimmt keiner der jemanden beleidigen will.
MFG Andreas
als Antwort auf: [#48558] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
26. Aug 2003, 16:34
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #48707
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


ruhig, ruhig. die frage ist in der tat aber nicht ganz einfach, da ich mich auch schon häufig über diese funktion gewundert habe. meiner erfahrung nach dauert die berechnung mit neu komprimieren länger. ich würde sie daher ausschalten. ausserdem befürchte ich auch, dass dadurch clipteile, die eigentlich keiner erneuten berechnung bedürfen, neu komprimiert werden. ich denke jeder weiss, was eine mehrfache kompression den videodaten antut. auch wenn das sofort nicht zu sehen ist, so können doch nach mehrfachem komprimieren und ausspielen mehr bildfehler zu sehen sein.
ich hoffe die antwort stimmt so, denn ich habe auch noch keine offiziellen infos zu dieser funktion finden können.
cu,
sven.
als Antwort auf: [#48558] Top
 
Andreas Blöchl
Beiträge: 31
26. Aug 2003, 19:46
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #48736
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Hallo vielen Dank für deine Auskunft. ABER wenn ich normale JPG Bilder dazuschneide müßen die dann nicht neu komprimiert werden.Mir geht es nur darum denn der eigentliche Film wird ja beim capture schon komprimiert, damit der nicht das zweite mal komprimiert wird.
MFG Andreas
als Antwort auf: [#48558]
(Dieser Beitrag wurde von Andreas Blöchl am 26. Aug 2003, 19:48 geändert)
Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
27. Aug 2003, 09:24
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #48773
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


alle bereiche in der timeline die rot angezeigt werden (also bereiche wo vorschaudateien gerechnet werden) dazu zählen ja blenden, bilder und effekte, werden ja eh in das microsoft dv format umgerechnet, wenn premiere die vorschauen berechnet. sie liegen also eigentlich schon im richtigen format vor, wenn der film exportiert wird, bzw. werden beim export auch in dieses format umgerechnet. ich glaube aber, das die funktion immer komprimieren bewirkt, dass auch bereich, die nicht umgerechnet werden müssten erneut berechnet - sprich komprimiert werden. zumindest gehe ich davon aus, da der export länger dauert.
cu, sven.
als Antwort auf: [#48558] Top
 
Andreas Blöchl
Beiträge: 31
27. Aug 2003, 15:02
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #48848
Bewertung:
(2792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Microsoft DV AVI speichern


Vielen Dank. Also wenn ich auf Nummer sicher gehen will das Kästchen einfach demarkieren , denn wenn es komprimiert werden muß macht es das Programm ja von selber.Verstehe ich dich da richtig.
MFG Andreas
als Antwort auf: [#48558] Top
 
X