hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Vladimiro
Beiträge: 147
7. Nov 2003, 05:34
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


Seit ich Panther habe, sind alle Dateien auf dem NT-Server nur noch graue Icons. Wenn ich auf Info gehe, dann steht drin "Ausführbare Unix Datei". Wer kennt das Problem, und was kann ich dagegen machen?
DRINGEND! Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
7. Nov 2003, 09:06
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #57895
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


Suffixe vergeben! Ich denke, dass da der Mac was mit den eigenen LaunchServices durcheinanderbringt. Lösch mal folgende Dateien:

"/Users/$home/Library/Preferences/com.apple.LaunchServices.plist"
"/Library/Caches/com.apple.LaunchServices.LocalCache.csstore"
"/Users/$home/Library/Caches/com.apple.LaunchServices.UserCache.csstore"
~/Library/Preferences:
LSApplications
LSClaimedTypes
LSSchemes

Dann den Mac neu starten und noch mal probieren.

// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#57879] Top
 
Vladimiro
Beiträge: 147
7. Nov 2003, 16:54
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #58007
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


Danke sehr. ich hatte mich heute sehr gefreut, weil es der einzige Lichtblick war. In jedem Forum haben sich hunderte die Frage angeschaut, aber keiner geantwortet. also nochmals herzlichen Dank.

Leider sind aber die von dir aufgelistete Datein überhaupt nicht zu finden. Auch bei mir zu hause sind sie nicht zu finden.
Probiert habe ich es auch mit dem Festplatten-Programm und Rechte reparieren: nullo Wert!

Fällt dir vielleicht noch was ein?
als Antwort auf: [#57879] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
7. Nov 2003, 20:49
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #58035
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


Hallo

Nun, alle hab ich auch nicht mehr gefunden, scheinbar noch die Pfade von Jaguar. Aber die folgenden Dateien gibt es:

"/Benutzer/Name/Library/Preferences/com.apple.LaunchServices.plist"
"/Library/Caches"
"/System/Library/Caches"
"/Benutzer/david/Library/Caches"

Du kannst alle Dateien innerhalb der Caches löschen, da passiert nichts. Auch die .plist löschen! Dann aber den Mac neustarten!

Übrigens: Wenn vom Ordner "Users" die Rede ist, ist damit der Ordner "Benutzer" gemeint! OSX ist auf dem Dateisystem ein englisches Betriebssystem. Geh mal im Finder auf Finder > Einstellungen > Erweitert und lass Dir die Suffixe immer anzeigen. Volia, alle Namen sind nun englisch! So wie es eben "richtig" wäre...


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#57879] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3451
9. Nov 2003, 10:54
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #58130
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


So ist der "Bug", welcher beim Anzeigen der Suffixe die Ordnernamen in Englisch darstellt vielleicht doch ein Feature ... für Profis eben ;-)
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#57879] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
9. Nov 2003, 12:06
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #58140
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mit Panther nur noch graue icons auf dem Server


Naja, besser wäre es, wenn die Namen immer in englisch wären. Das würde meine Arbeit als Supporter gerade am Telefon sehr vereinfachen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#57879] Top
 
X