hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jun 2004, 16:01
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mona Lisa


hallo

kann mir jemand eine bildbeschreibung von der mona lisa schreiben
ganz kurz 2-3 sätze

vielen dank gruss dominic
Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
9. Jun 2004, 16:32
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #90033
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mona Lisa


Die "Monalisa" oder "La Gioconda" wie sie in anderen Sprachen heißt, zeigt eine Dame aus der Renaissance, die sitzend vor einer kulissenhaft wirkenden Landschaft (wie sie zu jener Zeit als Hintergrund üblich war) posiert. Vor der Landschaft ist eine Ballustrade oder ähnliches zu erkennen, der Horizont befindet sich auf halber Höhe des Kopfes. Die Haltung der Dame ist aufrecht und etwas zur (vom Betrachter aus) linken Seite gedreht, während das Gesicht zum Betrachter sieht. Der linke Arm stützt sich locker auf auf eine Stuhllehne, die rechte Hand liegt entspannt über dem linken Handgelenk. Das lange, glatte Haar ist in der Mitte gescheitelt und scheint sich an den Enden leicht zu kräuseln. Darüber liegt, kaum sichtbar ein Schleier. Das Kleid entspricht der Mode der Zeit mit einem Ausschnitt, der bis zum Ansatz der Brüste reicht und langen schmucklosen Ärmeln aus einem glänzenden Stoff. Die linke Schulter bedeckt ein Überwurf, bei dem nicht klar zu erkennen ist, ob er in den Schleier übergeht. Der Mund ist gerade, aber dennoch scheint die Dame zu Lächeln – geheimnisvoll, wie man sagt. Das mag zum einen an den betonten Mundwinkeln, zum anderen an den fast brauenlosen Augen liegen, die, wie beim Lächeln, ganz leicht zusammengekniffen sind. Das Colorit des Bildes ist in dunklen, erdigen Tönen gehalten, zu denen die gelbliche Haut und die hellere Landschaft mit Himmel kontrastieren.

Außerdem ist die Dame von Zeit zu Zeit mit verschiedenen Acessoires zu beobachten...

http://www.hinzundkunst.com/monalisa/

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#90027]
(Dieser Beitrag wurde von donkey shot am 9. Jun 2004, 17:38 geändert)
Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
9. Jun 2004, 17:02
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #90042
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mona Lisa


Hallo Christof!

Das war ja bombastisch! Wo hast du die denn abgeschrieben ;-)

aber eine Frage habe ich: Du schreibst, die Dame wurde mit wechselnden Accessoirs beobachtet. Hat man sie schon mal mit iPod beobachtet???


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#90027] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
9. Jun 2004, 17:25
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #90049
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mona Lisa


>>Wo hast du die denn abgeschrieben

Hirnwindung 245a, linke Wand des Warteraums.

>>Hat man sie schon mal mit iPod beobachtet???

Nein. Die hatten zu der Zeit noch die Größe von Futtersilos und wurden von der spanischen Inquisition als Teufelswerk betrachtet. Also nix für Damen der feinen Gesellschaft.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#90027] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17259
9. Jun 2004, 17:25
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #90050
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mona Lisa


Hallo,

dem Lächeln nach, hat sie denn eh immer schon dabei gehabt ;-)

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#90027] Top
 
X