hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Links
Beiträge: 148
13. Nov 2003, 18:16
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MultipleMaster Schriften


Kann mir jemand in wenigen Schritten erklären, wie man in InDesign mit MM-Schriften arbeitet? Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 798
13. Nov 2003, 21:39
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #58874
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MultipleMaster Schriften


Hi Andi,

wenn ich mich des Recht erinnere, dann sind die MM-Fonts mit OS-X den Sauriern in den Hades gefolgt. Dort kann man zwar hin, aber nie wieder zurück. Also würd' ich's sein lassen.

:-)

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3)
als Antwort auf: [#58846] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Nov 2003, 12:55
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #58953
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MultipleMaster Schriften


Die MM-Schriften im InDesign Schriften Ordner platzieren.
als Antwort auf: [#58846] Top
 
markusS
Beiträge: 411
14. Nov 2003, 13:08
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #58957
Bewertung:
(822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MultipleMaster Schriften


>mit OS-X den Sauriern in den Hades gefolgt. Dort kann man zwar hin, aber nie wieder zurück.<

Nicht so Neo, Trinity und Morpheus!


*Different ways - same fog* \sukram
als Antwort auf: [#58846] Top
 
X