hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
NadjaB
Beiträge: 5
16. Jul 2002, 09:02
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Hallo Zusammen!!

Ich möchte für verschiedene Ebenen eigene Mustervorlagen anwenden. z.B. für eine Ebene wo nur englischer Text drauf ist, eine Englische Fussnote, und für eine Ebene, wo nur deutschter Text drauf ist, eine Deutsche Fussnote. Und dies alles auf der gleichen Seite, d.h. ich habe keine englischen und deutschen Seiten.
Kann mir jemand dabei helfen?
Vielen Dank und viele Grüsse
Nadja Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
16. Jul 2002, 09:21
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #7333
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Hallo Nadja

Ich wuerde folgendes vorschlagen: Zuerst erstellst du in InDesign jeweils eine Ebene für die englischen und die deutschen Seiten. Anschliesend blendest du nur die deutsche Ebene ein (Klick auf Auge links neben der Ebene) und erstellst eine deutsche Musterseite. Wenn du das gemacht hast, blendest du nur die englische Ebene ein und erstellst eine englische Musterseite. Wenn du jetzt zum Beispiel die deutsche Musterseite auf die deutsche Ebene anwenden moechtest, blendest du nur die deutsche Ebene ein und waehlst bei der Seiten-Palette "Mustervorlagen auf Seiten anwenden" aus. Jetzt kannst du die Vorlage waehlen und die Seite(n) auf die sie angewendet werden soll(en).

Mit freundlichen Gruessen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#7332] Top
 
NadjaB
Beiträge: 5
16. Jul 2002, 13:13
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #7363
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Hallo Michel

Vielen Dank für deine rasche Antwort. Ich habe es versucht, und es funktiniert, NUR: ich möchte ja die verschiedenen Mustervorlagen auf ein und derselben Seite anwenden und dies geht nicht, habe ich schon versucht. Wie weiter?
Grüessli
Nadja
als Antwort auf: [#7332] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
16. Jul 2002, 13:39
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #7366
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Hallo Nadja

Dann musst du eine dritte Musterseite definieren. Dupliziere eine der beiden Musterseiten und gib im Fenster "Neue Mustervorlage"> basiert auf: die andere Musterseite an. Auf diese Art und Weise kannst du zwei verschiedene Musterseiten auf eine Vereinen. Jetzt hast du also eine Musterseite, für Deutsch, Englisch und eine mit beidem.

Mit freundlichen Gruessen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#7332] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jul 2002, 08:10
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #7566
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Man kann doch auch auf Musterseiten Ebenen benutzen.
Also, 1. Ebene benennen (z. B. "Deutsch"),
in der Seitenpalette ein Musterseite erstellen und alle deutschen Elemente einfügen.
Zur Ebenenpalette wechseln, Ebene "Deutsch" deaktivieren, 2. Ebene anlegen und benennen ("Englisch"), und auf der Musterseite alle englischen Elemente erstellen.
Jetzt kann man auf den Dokumentseiten die gewünschte Ebene aktivieren und den Text in der entsprechenden Strache eingeben.
Eventuell noch eine dritte Ebene mit "gemeinsamen" Elementen anlegen.
So kann man wunderschönen zwischen den Sprachversionen wechseln (inklusive Musterseitenelementen).
als Antwort auf: [#7332] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jul 2002, 08:26
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #7568
Bewertung:
(1379 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Mustervorlagen für Ebenen


Man kann doch auch auf Musterseiten Ebenen benutzen.
Also, 1. Ebene benennen (z. B. "Deutsch"),
in der Seitenpalette ein Musterseite erstellen und alle deutschen Elemente einfügen.
Zur Ebenenpalette wechseln, Ebene "Deutsch" deaktivieren, 2. Ebene anlegen und benennen ("Englisch"), und auf der Musterseite alle englischen Elemente erstellen.
Jetzt kann man auf den Dokumentseiten die gewünschte Ebene aktivieren und den Text in der entsprechenden Strache eingeben.
Eventuell noch eine dritte Ebene mit "gemeinsamen" Elementen anlegen.
So kann man wunderschönen zwischen den Sprachversionen wechseln (inklusive Musterseitenelementen).
als Antwort auf: [#7332] Top
 
X