hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tomreuter S
Beiträge: 798
26. Sep 2002, 10:50
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MyriadMM - Font geht nicht in Illustrator und InDesign


Liebe Freunde,

Wenn ich die Original-MyriadMM von OS9 in OS-X rüberziehe, dann funktioniert da nur der Regular-Schnitt, alles andere nicht. DAs gilt sowohl dann, wenn ich die Myriad unter /Benutzer/../library/fonts/... installiere als auch dann, wenn sie unter Classic via ATM eigentlich aktiviert sein sollte.

Weiß einer Rat, wie ich an die anderen Schnitte komme?

Danke,
Thomas Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
26. Sep 2002, 17:14
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #12309
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MyriadMM - Font geht nicht in Illustrator und InDesign


unter mac os x never, no way. mm-schriften werden nicht mehr unterstützt.
als Antwort auf: [#12247] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
26. Sep 2002, 17:30
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #12314
Bewertung:
(953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

MyriadMM - Font geht nicht in Illustrator und InDesign


Hallo Dave,

Mist! Kann man die irgendwie in otf oder so konvertieren? Ich hab' nämlich einen ganzen Katalog, der mit Myriad MM gemacht ist, und die wollen ein Update ....

Aber wieso sehe ich die dann zum Beispiel in der Schriftenliste von MS Entourage? Komisch, nicht?

Viele Grüße,
Danke
als Antwort auf: [#12247]
(Dieser Beitrag wurde von tomreuter am 26. Sep 2002, 17:32 geändert)
Top