hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
ruebe
Beiträge: 1022
16. Aug 2002, 14:37
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


Hi,

ich benutze die MenuMachine auf meiner Seite und bin auch sehr zufrieden damit... aber der NS6 macht mir ganz schön zu schaffen. (Keine Angst ist eh ein Netscape - oder CSS oder was weiß ich Problem)

Der IE und der NS4 planen standardmäßig immer einen verikalen Scrollbalken ein - also auch wenn nicht gescrollt werden muss ist da immer der Platz dafür reserviert.
Aber nicht so der NS 6.2.2! Wenn die Seite nicht so hoch ist dann wird dafür auch kein Platz reserviert - wenn aber die Seite länger wird rutscht das ganze etwas nach links... weil dann brauch er ja den Platz für seinen Scrollbalken.

Kann man ihm irgendwie angewöhnen das so zu machen wie der IE oder auch der NS4?

Das Menü von der MenuMachine ist ein Layer - diesen habe ich zentriert - der rest meines Layouts ist aber in Tabellen... (ebenfalls zentriert) Jetzt verschiebt sich das ganze (beim NS6) Tabellenlayout aber wenn der NS6 seinen vertikalen Scrollbalken kriegt. Das Menü (Layer) bleibt aber stehen...

Ich kann den Layer aber nicht rechtsbündig stellen weil dann findet er ja die Mitte nichtmehr...

hoffentlich hab ich micht einigermaßen vertändlich ausgedrückt... bitte Hilfe

Grüße
René Top
 
X
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
16. Aug 2002, 14:45
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #9379
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


da ist guter rat wirklich schwer!
ich denke, dass du in diesem fall nicht um eine browserweiche kommst. genau dies ist auch das problem, weshalb ich alles was mit layern zu tun hat, möglichst linksbündig ist. denn die zentrierte darstellung wird halt einfach immer browserabhängig bleiben.
ich sehe keine möglichkeit für eine einheitslösung.
als Antwort auf: [#9378] Top
 
ruebe
Beiträge: 1022
16. Aug 2002, 14:47
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #9380
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


also geht da nix mit css oder so?

Nachtrag:
da hilft mir ja auch keine Browserweich - ich weiß ja die Bildschirmauflösung vom User nicht... befürchte da werd ich wohl auf die MM verzichten müssen... sch*** NS

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ruebe am 2002-08-16 14:54 ]
als Antwort auf: [#9378] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
16. Aug 2002, 14:52
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #9381
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


Wenn es stimmt, daß sich die nächste Version der MM auch in eine Tabelle stecken läßt, dann sollte sich das hoffentlich erledigen.
Ich hab das Prob auch...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-08-16 14:53 ]
als Antwort auf: [#9378] Top
 
ruebe
Beiträge: 1022
16. Aug 2002, 15:02
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #9384
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


Hi - mein Englisch ist zwar nicht so toll aber das hier hab ich zum Update gefunden:

Here is a bit of info about what is in 1.1:

- numerous bug/fixes related to in-GoLive usage, including more options for the menumachine.js file, as well as fixes for the problems with components etc.

- the ability to have arrows on the top level only, on the submenus only, or both

- significant performance improvements. Menus now build (faster) before the page loads. This means that the menu will display with the rest of the page content, not after. The browser library (menumachine.js) has been completely rewritten from scratch. Menu slowdowns over time have been eliminated.

- improvements to browser positioning, particularly when using relative positioning options

- Opera browser support

- various miscellaneous bug fixes

This is not an exhaustive list. There are a couple of other nice changes.

Yes, it is coming soon. It looks like we may miss "first half of August" by a few days but it is very nearly ready. We know that many of you are waiting for this and we appreciate your patience.

na hoffentlich bringen sie das Update bald raus...

Liebe Grüße
René
als Antwort auf: [#9378] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
16. Aug 2002, 15:41
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #9391
Bewertung:
(801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

NS6 und seitlicher Scollbalken


ja ich denke, dass dies gute neuigkeiten sind und dass sich rob daran halten wird. jedenfalls ist dann endlich das nachträglich laden beseitigt. das ist bei grösseren menustrukturen sehr lästig!
als Antwort auf: [#9378] Top
 
X