hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
boskop  M  p
Beiträge: 3450
19. Feb 2004, 10:08
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkverbindung lässt sich nicht mehr trennen 10.3.2


Hallo
in unserem Netz mit 10.2, 10.3 und 9ner-Kisten habe ich einen mit 10.3.2 bei dem in der Network-Liste ein Rechnericon vorhanden ist, welches sich nicht wie alle anderen verbinden und trennen lässt.
Bei anklicken eines Volumes erscheint die Meldung "Aktivieren sie das Volume und warten sie bis es auf dem desktop erscheint".
Wenn ich das Alias in der Networkliste löschen will, fehlen mir die berechtigungen, auch als root über das Terminal.
Welche voreinstellungen muss ich löschen, dass die Network-Liste (die verfügbaren Rechner) neu aufgebaut wird?
Gruss und vielen Dank im Voraus!
Urs
Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3450
20. Feb 2004, 06:51
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #71373
Bewertung:
(309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkverbindung lässt sich nicht mehr trennen 10.3.2


Hallo allerseits
hatte das noch niemand? wie bringe ich die Netzwerkverbindung in 10.3.2 dazu die Liste der Rechner im Netz neu anzulegen?
Gruss und Dank
Urs
als Antwort auf: [#71201] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
20. Feb 2004, 21:39
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #71511
Bewertung:
(309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Netzwerkverbindung lässt sich nicht mehr trennen 10.3.2


So, nun hier die Lösung: Nach einem Neustart steht die Verbindung zu dem Rechner nicht. Nun suche ich nach "Rechner" und finde einen Ordner tief im Ordner Private/../../Automount/Rechner. Nach dem ich diesen gelöscht habe ist alles wieder ok.
Gruss und Dank
Urs
als Antwort auf: [#71201] Top