hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

proxima
Beiträge: 83
17. Dez 2002, 21:02
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Hallo!
Ich öffne da ein eingescanntes Foto in PS 7 und kann keine neue Ebene erstellen.
Gibts da ein Kniff?
Bislang kannte ich das Problem nicht.
Das Dokument ist 61.2 Mb gross, CMYK
Gruss und Dank Paul Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
18. Dez 2002, 00:00
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #19629
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Hi Paul,

da kann ich so nix sagen....

geh mal der Reihe nach...öffne ein Bild von der Platte..und neue Ebene

wenn das geht.....ist an dem anderen was faul
Welches System benutzt du(MAC=PC)

was ist wenn du die Datei erstmal speicherst???
was ist mit deinem Platz auf der Platte???
was ist im der PS Voreinstellung???
Nimm mal aus dem Protokoll.....Schritte nur 4-6 rein
Und dann nochmal
Mfg gpo
als Antwort auf: [#19606] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
18. Dez 2002, 09:20
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #19649
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Hi, grosser Mannituu..
Du gehst woll nie in die "Plauderecke"..
kommt davon, wenn man dauernd arbeiten tut..

oda?!

mfG WolfJack

http://www.webdesignausberlin.de
[VerNetsages und mehr..]
http://www.eierschale-berlin.de
[Hommage an die Kellerkinder]
als Antwort auf: [#19606] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
18. Dez 2002, 11:34
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #19662
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Ist es wirklich CMYK? Oder irgendwas Indiziertes oder sonstwas (Bild/Modus)

Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#19606] Top
 
proxima
Beiträge: 83
18. Dez 2002, 12:35
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #19671
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Das Foto , welches mit einem Diascanner eingelesen wurde, wird von der Platte geöffnet und dann hab ich in Photoshop 7 keine Wahl ob ich eine neue Ebene erstellen kann oder nicht.
Das Ebenen - Menü erscheint grau hinterlegt.
Wenn ich die Datei mit dem Grafikkonverter öffne und dann abspeichere, dann funktionierts, nur mit dem Nachteil das meine CMYK Fotos umkonvertiert in RGB werden.
Arbeite auf einem Mac Mit OS 10.2.2 / 120GB / 2MB Ram
Hoffe mit den Informationen weiterhelfen zu können!
als Antwort auf: [#19606] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
18. Dez 2002, 13:08
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #19677
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Hi,
ja ja das ist schon recht merkwürdig???!!!

Photoshop "vergißt" leider manchmal....was es alles so tun soll, ob es ähnlich auf dem MAC ist kann ich nicht mit Sicherheit sagen, nehme es aber mal an!

Eine Notlösung wäre mit Taste F8 zu starten....dann werden die Einstellungen auf "Fabrik" zurückgesetzt(alles neu einstellen) oder die Photoshop....*.prefs Datei suchen...auf deiner Kiste.

Die löschen...Photoshop legt sie neu an beim Start(ev. vorher sichern!)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#19606] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
18. Dez 2002, 13:10
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #19678
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Arbeite auf einem Mac Mit OS 10.2.2 / 120GB / 2MB Ram (???)

Hallo Paule..
kein Wunder, wenn Du nur 2 MB Ram hast..
Wenn Du PS nicht genügend Speicher zuweist, läuft da auch
Null, Nix - reene jaanischt! Nullovert..
:-P

mfG WolfJack

http://www.webdesignausberlin.de
[VerNetsages und mehr..]
http://www.eierschale-berlin.de
[Hommage an die Kellerkinder]
als Antwort auf: [#19606] Top
 
proxima
Beiträge: 83
18. Dez 2002, 14:34
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #19685
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Hallo !
Erst mal Danke für eure Hilfe
RAM ist natürlich 2GB
Hab die Preferences schon gelöscht und frisch aufgestartet, jedoch ohne Erfolg.
Liegt es daran, dass die Datei in CMYK vorliegt?
Denn nach dem Unkonvertieren ( CMYK in RGB )in Grafikkonverter und Abspeichern unter neuem Namen, verhält sich die Datei in Photoshop ganz normal.
als Antwort auf: [#19606] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
18. Dez 2002, 14:58
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #19690
Bewertung:
(1734 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neue Ebene


Dann liegt das an den Voreinstellungen Deines Scanners!
Würde ich mal nachschauen.. denn mit CMYK oder RGB kann das erst mal nix zu tun haben!
Abgesehen davon, dass der GraphikConverter 'Leichen' zum Leben erwecken kann (PS hat längst das Handtuch geworfen) denke ich mir einfach mal so, dass die Datei ganz einfach corrupt war..

------------
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de
[VerNetsages und mehr..]
http://www.eierschale-berlin.de
[Hommage an die Kellerkinder]
als Antwort auf: [#19606] Top
 
X