hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
pixelwerk
Beiträge: 14
27. Jun 2003, 10:39
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von 10.2.6


Hallo
Muss das System neuinstallieren, habe aber nur eine 10.2.1 Installatons-cd. 10.2.6 lässt sicht von dieser niederen Version nicht überschreiben. Wie kann ich das System neuinstallieren, ohne Ordner und Programme zu Löschen? 10.2.6 lässt sich nur noch bis zu den Benutzern aufstarten, friert danach ein, Classic läuft noch. Auch Disc10 friert beim reparieren ein. Erste Hilfe findet die Hd sei offenbar in Ordnung.
Danke für Hilfe.
Pixelwerk Top
 
X
Lukas M.
Beiträge: 301
27. Jun 2003, 17:42
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #41560
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von 10.2.6


Die InstallationsCD sollte eine Archivierungsoption haben, irgendwo im Installationsablauf, ähnlich wie früher "neuen Systemordner anlegen". Die persönlichen Daten werden dabei hinüberkopiert, das alte System bleibt auch noch erhalten. Danach einfach das 10.2.6 Combo Update darüber pflastern.

Ich habe eine 10.2.0 *Upgrade* CD, die hat das allerdings noch nicht. Deshalb bin ich gerade dabei, die Festplatte meines iBooks neu zu initialisieren, da eine Neuinstallation uber das bestehende System bei mir auch nichts gebracht hat, ich kam jeweils nur bis zum grauen Startbildschirm (kein Problem mit OS 9). OS 9 werde ich dann auf eine separate Partition installieren.
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#41456]
(Dieser Beitrag wurde von Lukas M. am 27. Jun 2003, 17:47 geändert)
Top
 
pixelwerk
Beiträge: 14
29. Jun 2003, 13:13
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #41733
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von 10.2.6


Danke Lukas für die Infos.
Hatte zuerst auch nur ein 10.2 Upgrade. Ein netter Verkäufer konnte mir eine gesamte 10.2 zur verfügung stellen, mit den erforderlichen Installationsoptionen. Leider hatte aber auch nur eine Gesamtneuinstallation mit Partitionierung etwas gebracht…
Nun ja, jetzt geht wenigstens wieder alles rund, aber viel Arbeit.
Gruss
Pixelwerk
als Antwort auf: [#41456] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
30. Jun 2003, 09:39
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #41785
Bewertung:
(643 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von 10.2.6


> "Nun ja, jetzt geht wenigstens wieder alles rund, aber viel Arbeit."

Wem sagst du das... :]
Bei mir war es eben noch die Originalinstallation; sie wurde zerschossen nach einer Garantiereparatur (oder wahrscheinlich *bevor*, als ich immer wieder versuchte, das iBook zum Laufen zu bringen.) Ich hätte wohl von Anfang an eine Partitionierung machen sollen (wie bei meinen anderen Macs), war aber letzten Sommer wohl zu faul...
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#41456] Top
 
X