hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
10. Okt 2003, 12:14
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von XP


Hallo

Ich arbeite auf Mac G3 / OS 9.1 mit XPress 4.11. Da ich einen neuen G4 1.25 GHz (läuft ebenfalls mit OS 9.2) gekauft habe, muss ich XPress neu installieren. Am einfachsten wäre, wenn ich den ganzen XPress-Ordner vom G3 auf den G4 kopieren könnte (Fixit 4.11 schon installiert, Voreinstellungen stimmen, aktuelle Präferenzen). Spricht etwas gegen dieses Vorgehen? Ist es also besser, wenn ich eine Neuinstallation ab Quark-CD vornehme?

Vielen Dank für Eure Antworten.
Gruss Marco Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
10. Okt 2003, 12:19
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #54065
Bewertung:
(542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von XP


eine neuinstallation ist immer sicherer als eine kopie. damit du wieder deine gewohnten voreinstellungen hast, kannst du aber getrost die xpress-prefs von der alten installation kopieren.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#54062] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Okt 2003, 13:20
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #54070
Bewertung:
(542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Neuinstallation von XP


Kopieren/Installieren ist bei XPress (bis 5) völlig egal. Das Kopieren hat den Vorteil, dass man identische Konfigurationen hat.
als Antwort auf: [#54062] Top