hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
MOS
Beiträge: 262
6. Apr 2004, 10:05
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Hallo,

Ich muss aus Freehand ein Logo exportieren. Als EPS.
Wenn ich das EPS durch den Distiller jage kommt immer diese Fehlermeldung:

%%[ Error: Helvetica not found. Font cannot be embedded. ]%%
%%[ Error: invalidfont; OffendingCommand: findfont ]%%
....usw. usw....
%%[ Flushing: rest of job (to end-of-file) will be ignored ]%%
%%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ] %%

Das Problem ist nur, dass ich in meinem Dokument das ich exportiere nirgendwo Helvetica verwende, das steht irgendwo in einer Voreinstellung drin, die ich aber nicht finden kann, die aber irgendwie mit im PDF landet. Mein Logo ist komplett in Pfade umgewandelt, insofern sollte es da keine Probleme mit dem Font geben.
Wer kann mir sagen wo sich diese Voreinstellung verbirgt und wie ich dieses mistige Freehand dazu bringen kann ein EPS auszuwerfen, das man durch den Distiller schicken kann?

Danke.
mfg
MOS Top
 
X
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 432
6. Apr 2004, 10:11
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #78585
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Öffne das EPS doch einfach mal in Illustrator und guck was dort passiert.
als Antwort auf: [#78583] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
6. Apr 2004, 10:24
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #78587
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Hallo MOS

ich würde auch den Weg den Zwiebelfisch vorgeschlagen hat nehmen - erst Illustrator - dann kontrollieren ob alles stimmt und dann PDF. Schwierig wird es nur dann wenn Verläufe im Spiel sind.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.3)
als Antwort auf: [#78583] Top
 
MOS
Beiträge: 262
6. Apr 2004, 10:37
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #78589
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Danke Euch schon mal...
But:
No Illustrator in da house...
Keine Verläufe...

Ich habe die Frage eigentlich nur hier gestellt, da es hier irgendwie am besten gepasst hat, ein extra Freehand Forum gibt es ja nicht... :(

Eigentlich will ich nur wissen wo Freehand den Helvetica Font einträgt...dann sind keine Schriftarten mehr in meinem EPS und gut ist...

mfg
MOS
als Antwort auf: [#78583] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
6. Apr 2004, 13:00
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #78618
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Mos,

ich glaube, das war schon des öfteren Thema in einem der beiden PDF-Foren…

Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#78583] Top
 
MOS
Beiträge: 262
6. Apr 2004, 13:20
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #78626
Bewertung:
(2069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Nicht Illustrator, sondern Freehand Frage


Ahhh, ich glaube jetzt habe ich es gefunden...
Da hilft wohl nur sich ne Helvetica für PC irgendwo besorgen...und ich hätte schwören können die ist schon dabei... :(

Die Schnittmarken werden wohl intern als Helvetica angelegt und daher ist der Font "immer mit drin"...schon lästig...könnte man ja mal als Voreinstellung editierbar machen.
Doofe Freehand Programmierer.

Danke nochmal für die Antworten...

mfg
MOS
als Antwort auf: [#78583] Top
 
X