hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tom
Beiträge: 16
28. Jun 2002, 14:07
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX langsamer als 9.2 (?)


Hallo

Bin seit einer Woche mit OSX 10.1 unterwegs. Adobe's, Office, Filemaker, auf Powerbook G4 500Mhz, 512 RAM.

Optisch voll cool! Aber... mein Titaniumteil arbeitet irgendwie ziemlich viel langsamer. Fast bei jedem Klick in den Paletten herum, beim Applikationenwechseln, beim Fenster-rumschieben, -vergrössern, ..., ... kommt der Wartekreisel für ein paar Sekunden.

OS 9.2 ging klick-drag-zackzack...

Warten auf Jaguar? Oder irgendwas rumschrauben in den Herzkammern des Powerbooks?

Tom Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
28. Jun 2002, 14:37
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #6222
Bewertung:
(1329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX langsamer als 9.2 (?)


Hallo Tom

Warten auf Jaguar!

Du könntest natürlich sehen, dass Dein Powerbook, was die Darstellung angeht noch ein bisschen in die Hufe kommt. Z.B. mit TinkerTool (siehe entsprechendes Posting), aber generell zeigt sich, dass OS X ein bisschen langsamer ist als unser altes OS 9.
Deswegen arbeite ich dennoch nur noch mit OS X und Classic und habe seit Ewigkeiten nicht mehr in OS 9 gebootet.

Viele Grüße
Holger
als Antwort auf: [#6220] Top
 
otis
Beiträge: 459
28. Jun 2002, 16:43
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #6229
Bewertung:
(1329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX langsamer als 9.2 (?)


hallo,

@tom
habe was gefunden, was dich vielleicht in sachen beschleunigung interessiert. willst wohl nicht noch ein halbes jahr einschlafen

http://www.osxserver.ch/forums/showthread.php?s=&threadid=344

schöne zeit
otis
als Antwort auf: [#6220] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9214
28. Jun 2002, 20:03
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #6240
Bewertung:
(1329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX langsamer als 9.2 (?)


mal ketzerisch gefragt:

Hat Apple behauptet, daß es schneller sein würde ?

OSX ist in der Tat auf älteren Rechner um einiges
langsamer.

Deswegen arbeite ich immer noch sehr gerne mit
meinem Native 9.22 statt diesem lahmen Classic.

Gruß
Dirk
als Antwort auf: [#6220] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
1. Jul 2002, 16:56
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #6314
Bewertung:
(1329 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX langsamer als 9.2 (?)


Ja, das ist tatsächlich so, jedenfalls bei "subektiven" Eindrücken. Es ist halt auch so, dass der neue Effekt vom Fenster verkleinern visuell langsamer, weniger smart abläuft als das bisherige Ein- Und Ausklappen, das ist nur ein Beispiel. Abwarten, bis 10.2 kommt, mal schaun, ob Apple mehr drin einbaut als bisher veröffentlicht. Und sonst gibts massenhaft Shareware, sog. "PreferencePanes".
als Antwort auf: [#6220] Top
 
X