hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Meik
Beiträge: 36
19. Aug 2003, 10:51
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX und CMS


Hallo zusammen
Hat jemand eine Ahnung von Problembehandlungen mit CMS auf OSX. Wir haben ein Spectrolino von GretagMacbeth, das gerade von einem Funktionstest einwandfrei zurückgekommen ist, aber bei uns spinnts immer noch... der Monitor lässt sich nicht richtig kalibrieren...! Könnte es etwa an OSX liegen? denn auf OS9 funktionierte es anstandslos...!!!

mersi
meik Top
 
X
Meik
Beiträge: 36
19. Aug 2003, 15:40
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #47840
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX und CMS


...das problem hat sich gelöst... :o)
als Antwort auf: [#47791] Top
 
K45Tom S
Beiträge: 238
19. Aug 2003, 16:57
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #47857
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX und CMS


Hallo Meik,

vielleicht können die, die sich um Dein Problem gedanken gemacht haben, von Deiner Lösung profitieren (wobei das Problem von Dir genauer dargestellt werden sollte).

Nichts für ungut, aber wäre doch schöner Stil, die Neugier, die Du geweckt hast, auch zu befriedigen ;-)

_____________________
Gruß von
Tom
http://www.K45.de
als Antwort auf: [#47791] Top
 
Meik
Beiträge: 36
20. Aug 2003, 09:51
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #47951
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

OSX und CMS


Hallo zusammen
sorry, dass ich nicht genauer ins detail gegangen bin...!
hier genaueres: Unter OSX 10.2.6 ist es, anscheinend, mit dem Spectrolino von GretagMacbeth nicht mehr möglich, den Monitor mit dem ProfileMaker zu kalibrieren, da Spectrolino die Messart nicht mehr automatisch von Aufsicht zu Emission umstellt... schwierig ein Monitor mit Aufsichts-Verfahren zu kalibrieren :o)

Lösung: Anstelle von ProfileMaker das MeasureTool(ebenfalls von Gretag) starten und unter dem Menü "Werkzeuge/Messgerätekonfiguration" als Messgerät "Spectrolino" anwählen und auf Emission wechseln! Jedoch muss jetzt die Monitorkalibration "manuell" im MeasureTool und nicht im ProfileMaker gemacht
werden – dann funktionierts...!

Grüsse Meik
als Antwort auf: [#47791] Top
 
X