hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com


Forenindex » Programme » Web/Internet » PDF Grundlagen/Web/eForms » Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden

 



jacqueline
Beiträge: 6

9. Jan 2003, 21:28

Beitrag #1 von 8
Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Hoi zäme, kann mir jemand verraten, wie ich folgendes Problem lösen kann: ich habe in einem PDF Dokument Formularfelder mit einem Opitonsfeld und Kreuz definiert. Der Zweck dabei ist, dass z.B. die Wochentage Mo Di Mi (jeder Tag ein Feld) mit dem Kreuz markiert werden können. Soweit gut, der Zeigefinger erscheint und ein Kursteilnehmer kann den oder die einsprechenden Tag/e anklicken. Was aber nicht mehr geht, ist das löschen, was bei einem Eingabefehler ja gehen sollte. Irgendwie fehlt eine Schaltung zurück.?
Hoffe, mich einigermassen verständlich ausgedrückt zu haben.
Danke, Gruss Jacqueline
Top
 
X

böc
Beiträge: 842

10. Jan 2003, 10:28

Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #20999

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Hallo Jacqueline,

Du kannst ein zusätzliches Feld machen, das Du zum Beispiel mit «Reset-Button» anschreibst.
Am besten geht das mit «Schaltfläche», dann kannst Du noch ein Bilder (als PDF) hinterlegen, wie es im aktivierten oder nichtaktivierten Zustand aussehen soll.
Dann gehst Du auf «Vorgänge», wählst links «Maustaste loslassen» und danach ganz rechts «Hinzufügen».
Dann wählst Du «Formular zurücksetzen» an und unten in «Felder auswählen ...» kannst Du bestimmen, welche zurückgesetzt werden.
So kannst Du einen Reset-Button für alles machen oder dediziert verschiedene Buttons.
Ist zwar etwas umständlich, aber funktioniert und ist für den Anwender leicht zu handhaben.

Die zweite Möglichkeit ist, ein dokumentenweites JavaScript zu erstellen, das jeweils beim zweiten Klick auf ein bestimmtes Feld dieses zurücksetzt (= Umschaltung von True auf False oder umgekehrt).

Gruss
böc
Magical Mister Mac

als Antwort auf: [#20967] Top
 

Anonym
Beiträge: 22827

10. Jan 2003, 13:07

Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #21012

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Hoi, puuu tönt das kompliziert... Herzlichen Dank für die rasche Antwort, werde es gleich ausprobieren.
Schönes Wochenende, Gruss Jacqueline

als Antwort auf: [#20967] Top
 

böc
Beiträge: 842

10. Jan 2003, 15:02

Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #21021

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Schreib’ doch, ob es geklappt hat!
Ansonsten kannst Du mir die Datei auch mailen (oder eine Testdatei),
und ich bastel’ Dir das rein.

Grüsse und ein schönes Wochenende
böc
Magical Mister Mac

als Antwort auf: [#20967] Top
 

kurt
Beiträge: 149

10. Jan 2003, 16:35

Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #21025

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Wenn es doch anscheinend darum geht, daß Mehrfachauswahlen gestattet sind, kannst Du einfach Kontrollkästchen verwenden. Die werden nach erneutem Klick wieder deaktiviert.

Kurt Gold

als Antwort auf: [#20967] Top
 

jacqueline
Beiträge: 6

10. Jan 2003, 19:58

Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #21042

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Sali Kurt, stimmt, wäre einfacher gewesen, hab einfach nicht daran gedacht. Danke für deine Antwort, habe es probiert wie böc beschrieben, hat prima geklappt.
Auch an diese nette Seele namens böc (oder wie auch immer) ganz herzlichen Dank. Als Greenhorn habe ich eine Saufreude daran, vor allem mit einer Foto drin sieht es toll aus.
Gruss Jacqueline

als Antwort auf: [#20967] Top
 

böc
Beiträge: 842

13. Jan 2003, 07:38

Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #21130

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Mea culpa!

Sorry Jacqueline, an die Kontrollkästchen habe ich einfach nicht gedacht...
Ich liebe es eben, wenn im PDF so ein Button steht, der sich verändert, wenn man mit der Maus drüberfährt oder draufklickt. Berufsbedingte Denkverengung bei mir, nehme ich an...
Aber genau darum hat es hier im Forum Personen, die aufmerksam mitdenken; danke Kurt!

Gruss an alle
böc
Magical Mister Mac

als Antwort auf: [#20967] Top
 

Anonym
Beiträge: 22827

24. Jun 2004, 16:35

Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #93141

Bewertung:

(2894 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden


Auch wenn der Eintrag inzwischen total veraltet ist, möchte ich hierzu doch noch einen bescheidenen Beitrag leisten:
Kontrollkästchen verwende ich auch ausschließlich, genau aus dem Grund, dass man ein Optionsfeld nicht deaktivieren kann. Wenn ich jedoch ausschließlich eine Auswahlmöglichkeit erreichen möchte, kann ich allen Kontrollkästchen denselben Feldnamen geben. Dann kann man immer nur ein Kästchen ankreuzen.
viele Grüße
Petra

als Antwort auf: [#20967] Top
 


Forenindex » Programme » Web/Internet » PDF Grundlagen/Web/eForms » Optionsfeld Kreuz ein/ausblenden

X


^