hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
1. Jun 2004, 15:40
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDAs und iCal/Adressbuch


Hallo zusammen

Ich bin wieder zurück gekehrt auf den Mac. Ich verwalte nun meine Termine mit iCal, die Adressen mit dem Adressbuch.

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Synchronisation mit PDAs? Welche PDA's sind zu empfehlen? Ich möchte einigermassen unter normalen Umständen auch über den PDA Eingaben machen können - also nicht über eine normale Handy-Tastatur.

Herzliche Grüsse und besten Dank für Eure Infos!

Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn Top
 
X
knibbel
Beiträge: 6
1. Jun 2004, 15:59
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #88312
Bewertung:
(594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDAs und iCal/Adressbuch


Hallo Ulrich,
ich habe gute Erfahrungen mit dem Zire 31 von Palm und OS X 10.2.8 gemacht. Mit ihm lassen sich die Adressen und ical Einträge leicht synchronisieren und mir langt das Gerät vollkommen.
M.e. für den Preis ein Knüller. Zum synchronisieren kannst du dir das isync Palm Conduit 1.2 unter http://www.apple.com/...load/index.html#palm von der Apple-Seite runter laden. Dann klappt die ical und Adress-Synchronisation über isync.
Kompatible Geräte für isync findest du unter http://www.apple.com/isync/devices.html. Wenn das Abgleichen mit dem MAC ein entscheidendes Argument ist, dann sollte die Liste hilfreich sein :). (Da sieht man übrigens auch, dass das Synchronisieren mit dem Clié nicht ohne weiteres geht. Für mich war das ein Argument gegen den Sony)
Gruß an die Gemeinde
knibbel

als Antwort auf: [#88307] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
1. Jun 2004, 22:19
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #88436
Bewertung:
(594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDAs und iCal/Adressbuch


Hallo
Mein Palm Tungsten T und iMac G4 mit OS X 10.3.4 sowie iCal/Adressbuch/iSync verstehen sich bestens. Das Synchronisieren via Docking-Station oder Bluetooth (dauert etwas länger) ist kein Problem. Was lästig sein kann: iSync Palm Conduit deaktiviert gewisse Sync-Dienste. Wenn man nun beispielsweise eine Desktop-Software neu installieren will oder muss, mäkeln manche Installer, dass die Rechte nicht ausreichen. Tatsächlich liegt's aber an den erwähnten deaktivierten Diensten. Wenn man's mal weiss geht's, ich bin aber mal fast verzweifelt deswegen...

Oli
als Antwort auf: [#88307] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
1. Jun 2004, 23:06
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #88455
Bewertung:
(594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDAs und iCal/Adressbuch


Besten Dank für die Antworten!
Henri, was meinst du mit "medienträchtig"?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#88307] Top
 
X