hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Leknes
Beiträge: 2
17. Okt 2002, 11:21
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Druck mit Kuvertiermarken ergenzen


Ich habe einen Rechnungsdruck mit 2-5 Seiten je Anschrift.
Um die Rechnungsdrucke (ca.15000 a 2-4 Seiten) über eine Kuvertiermaschine laufen zu lassen, müßen
Makierungen auf die "Seite 1" und den Folgeseiten nachträglich
eingebracht werden.

Nun meine Fragen:
1. Mit welchen Tools ist es möglich eine Identifizierung an
Hand des Inhaltes der PDF-Datei vorzunehmen ?

2. Wie kann ich ich die Makierungen nachträglich auf die
Seiten bringen ?

Mit freundlichen Grüßen

Burkhard Senkel




Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Okt 2002, 13:44
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #14112
Bewertung:
(1287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Druck mit Kuvertiermarken ergenzen


Hallo Burkhard,

das mit der Paginierung kannst Du mit quite imposing plus lösen. da kann man seiten nachträglich paginieren.
infos unter http://www.quite.com

Grüsse Dave

MAC OS X // PDF // FLIGHTCHECK
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#14096]
(Dieser Beitrag wurde von Dave Uhlmann am 17. Okt 2002, 13:44 geändert)
Top
 
Leknes
Beiträge: 2
17. Okt 2002, 15:58
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #14120
Bewertung:
(1287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Druck mit Kuvertiermarken ergenzen


Hallo Dave,
danke für die schnelle Antwort.
Leider finde ich keine Möglichkeint die PDF-Datei
nach bestimmten Merkmalen mit den Kennzeichnungen zu versehen.

z.B. soll immer wenn das Wort "Schlussrechnung" auf der Seite
ist die PDF mit der Kennzeichnung für "Seite 1" versehen werden.
(evtl. mit merge)

Über einen kleinen Tip freue ich mich bestimmt sehr.

Ciao,
Burkhard Senkel
als Antwort auf: [#14096] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
17. Okt 2002, 17:00
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #14129
Bewertung:
(1287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF-Druck mit Kuvertiermarken ergenzen


Dies dürfte sehr schwierig bis unmöglich werden. Denn in der PDF-Datei fehlen die Strukturinformationen die nötig wären, um solchen Text zu finden. Könnte dies nicht vor der PDF-Erstellung automatisiert werden?

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#14096] Top
 
X