hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

issnix
Beiträge: 69
14. Mär 2003, 16:21
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF 1.2 und Duplex aus Photoshop


Hello
Wenn man aus XPress 4.11, dass ein Duplex Bild (Schwarz/Pantone) beinhaltet (aus Photoshop 6 oder 7 als EPS) ein PS schreibt und dieses über den Distiller (5.05) mit der Einstellung PDF 1.2 als PDF umwandelt, wird das Duplex Bild in ein RGB Bild umgewandelt, da PDF 1.2 nicht mit dem Farbraum DeviceN auskennt.
Ueber den Normalizer wird das EPS aus PS 6 nicht zu RGB sondern bleibt korrekt (Schwarz/Pantone), aber das aus PS 7 wird zu RGB. Kann mir jemand sagen, was sich von PS 6 zu PS 7 geändert hat, im Bezug auf Duplex Bilder? Schliesslich sind Farben ja weiterhin im DeviceN-Farbraum. hmmmm... Ich danke für Infos...
Issnix Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
14. Mär 2003, 16:55
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #28163
Bewertung:
(291 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF 1.2 und Duplex aus Photoshop


Issnix,

Sie können nicht einen PostScript 3 Farbraum (DeviceN), der im Adobe Photoshop Duplex-Bild zum Einsatz kommt, mit einem Datenformat (PDF 1.2), welches in etwa der Leistungsfähigkeit von PostScript Level 2 entspricht, verlustfrei übernehmen. Acrobat Distiller ist somit gezwungen auf den laut Adobe Photoshop EPS-Code alternativ angebotenen RGB-Farbraum zurückzugreifen.
Verlustfrei können Sie das Duplex-Bild nur mit Acrobat 4 und neuer und der PDF Version 1.3 und neuer konvertieren.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#28158] Top