hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Henri
Beiträge: 11
8. Jan 2003, 16:09
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF Fehler


Ein 8-seitiger Prospekt A4, cmyk, mit diversen Bildchen samt Schlagschatten, verursacht auf einer von 8 Seiten stets einen Fehler beim Produzieren eines PDFs und zwar sowohl direkt aus InDesign wie auch über eine PS-Datei und anschliessend distilliert. Dasselbe, wenn ich nur diese Seite solo ins PDF umwandle. Acrobat5 meldet dann einen internen (!) Fehler, ID kann diese Seite ebenso wenig öffnen, wie Photoshop.
Die fragliche Seite unterscheidet sich seltsamerweise in nichts von den übrigen, weder in Typo noch in Bildelementen.
Mystik? Danke für ein paar Hinweise, Henri Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 798
8. Jan 2003, 17:33
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #20867
Bewertung:
(888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF Fehler


Versuch's mal rauszufinden - so ist das zu unspezifisch.

Mach Dir ein neues InDesign-Dokument mit 1 Seite und kopier dann sukzessive alle Elemente der kriminellen Seite 'rein. Immer wieder Export in PDF, um festzustellen, ob der Fehler noch auftaucht.

Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#20858] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
8. Jan 2003, 23:53
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #20890
Bewertung:
(888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF Fehler


Arbeitest Du mit OPI?


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20858] Top
 
Henri
Beiträge: 11
9. Jan 2003, 14:43
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #20938
Bewertung:
(888 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF Fehler


Danke für die Hinweise. Mittlerweile bin ich fündig geworden:
Bilder mit Schlagschatten müssen - scheints - in den Hintergrund gestellt werden, auf dass sie den Textumfluss nicht beeinträchtigen und keine PDF-Fehler verursachen. Jedenfalls hats jetzt geklappt mit den PDFs und zwar sowohl in niedriger Monitor- wie auch hoher Druckauflösung.
als Antwort auf: [#20858] Top
 
X