hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
19. Mai 2003, 11:49
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


Hallo zusammen,

ich habe mal ne frage. Was hat es mit den Output Intents eigentlich auf sich. Habe mit nem PDF/X-3 Jobsetting ein PDF via Distiller geschrieben und in dann mit PDF/X-3 Inspector überprüft, der mir dann sagt das eben der Output Intent fehlt. Was hat es damit auf sich, und wie und wo kann ich diesen Definieren? War schon auf allen möglichen PDF/X-3 Seiten habe aber darüber nichts finden können.

Vielen Dank schon vorab

Tim Top
 
X
Doc.T
Beiträge: 135
19. Mai 2003, 11:51
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #35840
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


Sorry hatte mich vergessen einzuloggen


Tim Engel
als Antwort auf: [#35837] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
19. Mai 2003, 12:21
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #35846
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


dies könnte dir weiterhelfen:

http://www.hilfdirselbst.ch/...22&topic_id=5845

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#35837] Top
 
Doc.T
Beiträge: 135
19. Mai 2003, 14:33
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #35871
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


Ja aber wie weise ich aus InDesign ein solches Output Intent zu. Habe das Colormanagement aktiviert.

Gruß
Tim Engel
als Antwort auf: [#35837] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
19. Mai 2003, 16:20
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #35882
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


Herr Engel,

um den OutputIntent zu spezifizieren und einzubetten benötigen Sie eben eines der besagten Produkte wie den Callas pdfInspektor 2, dessen kostenloses Pendant PDF/X-3 Inspector oder Enfocus PitStop Professional/Server. Alle genannten Tools bieten entsprechende Einstellmöglichkeiten und betten den OutputIntent gemäß diesen Einstellungen in die generierte PDF/X-3 Datei ein.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#35837] Top
 
Doc.T
Beiträge: 135
19. Mai 2003, 16:50
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #35887
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF/X-3 Output Intent


Danke Herr Zacherl für Die Antwort.


Gruß
Tim Engel
als Antwort auf: [#35837] Top
 
X