hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 09:26
Beitrag #1 von 12
Bewertung:
(3045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


für rechner mit Word und Acrobat Reader gab es doch einmal ein plug-in. kann es aber leider nicht mehr finden. ausserdem kann ich mich erinnern, dass das ding damals nicht einwandfrei funktioniert hat. kann mir jemand sagen, wo ich ein zuverlässiges plug-in für win2000 downloaden kann?
herzlichen dank
acidophilus
Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
11. Apr 2003, 09:31
Beitrag #2 von 12
Beitrag ID: #31550
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


Zu richtig zuverlässigen PDF-Dateien kommt man nicht mit Freeware. So erzeugen Sie vielmehr tickende Zeitbomben.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 09:58
Beitrag #3 von 12
Beitrag ID: #31559
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


tickende zeitbomben - so was in der art hatte ich in erinnerung.
habe die konvertiererei nun doch auf meinen rechner verlagert, wo acrobat vorhanden ist. ung gleich stellt sich eine weitere frage: stapelverarbeitung konvertierung von word - dokumenten in pdf dokumente. habs versucht indem ich die docs per drag and drop auf den distiller gezogen habe. Fehlermeldung:
Quelle: ETSIform_DTU_nielsen.doc
%%[ Error: undefined; OffendingCommand: ÐÏࡱá ]%%
%%[ Flushing: rest of job (to end-of-file) will be ignored ]%%
%%[ Warning: PostScript error. No PDF file produced. ] %%
geht das vielleicht nur mit ps und eps? warum läßt sich dann ein doc überhaupt auf den distiller ziehen?
mache ich da was falsch, sind die docs nicht ok?
vielen dank für die hilfe
Acidophilus
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Marc Véron  M 
Beiträge: 484
11. Apr 2003, 10:39
Beitrag #4 von 12
Beitrag ID: #31563
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


Guten Tag,

Der Distiller kann nur PostScript verarbeiten. Das Dokument muss also aus Word an den Distiller gedruckt werden. Das kann man z.B. über das Drucken-Menü tun oder indem man das durch Acrobat in Word installierte PDFMaker-Makro benützt.

Mit Acrobat 4 konnte man zudem Word-Dateien konvertieren, indem man sie mit Acrobat öffnete. Dadurch wurde im Hintergrund Word gestartet, das dann über das PDFMaker-Macro die Datei an den Distiller druckte. Mit Acrobat 5 ist aber dieses Feature verschwunden.

Mit dem von uns entwickelten Produkt HotDocPDF (erhältlich über http://www.actino.de ) kann lokal oder auf einem Server ein System mit überwachten Ordnern erstellt werden, in welche Office-Dokumente geschoben werden können, die anschleissend automatisch an einen PDF-erzeugenden Drucker (Distiller, Distiller-Server, Jaws PDFServer) gedruckt und als PDF in auftragsspezifischen Ausgangsordnern abgelegt werden.

Einen schönen Tag wünscht
Marc Véron
http://www.veron.ch

als Antwort auf: [#31548] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 11:06
Beitrag #5 von 12
Beitrag ID: #31565
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


danke, die software wäre genau das richtige. zahlt sich bei dem preis aber nur bei häufiger nutzung aus, demnach werde ich es mir wohl sparen müssen.
acrobat 4 war sowieso viel netter. da war auch papercapture drin, das bei der 5er version ja gegen das umständliche, langwierige und dämliche webcapture getauscht wurde. jaja, die gier. und so haben wir uns finereader zugelegt. selber schuld ihr lieben adobes ;)
danke für deine mühen
acidophilus
als Antwort auf: [#31548] Top
 
erich.vogt  M 
Beiträge: 461
11. Apr 2003, 11:29
Beitrag #6 von 12
Beitrag ID: #31567
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


Paper Capture hat von der Funktionalität mit WebCapture ueberhaupt nichts zu tun.
Papercapture lässt sich von der Adobe HomePage kostenlos herunterladen und zwar in der aktuellen Version. Das Ding ist nur auf der CD nicht drauf übrigens sind dort noch weitere kostenlose Erweiterungen vorhanden.
Die Stapelerzeugung aus Word über PDF-Maker oder den Distiller kann man auch über ein WordMakro automatisieren.

Ab und zu Zahlt sich das Lesen der Homepage eines Herstellers aus man kann sogar Geld spaen dabei.

Allerdings bietet Finereader bedeutend mehr Funktionen als das Papercapture Plug-In (ist ja auch ein kostenloser Zusatz)
Die Kostenpflichtige Version won Acrobat Capture hat dann da auch wieder ganz andere Möglichkeiten.
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 12:39
Beitrag #7 von 12
Beitrag ID: #31581
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


vielen dank für die hinweise.
hab's gesucht, aber nur updates und weitere plug-ins gefunden. Also Hilfe und Suche. Die führt über ein paar spanische seiten zur acrobat SDK. unter produkte findet sich capture nur als kaufbare version.
http://www.adobe.com/...acrcapture/main.html
möchte nicht unverschämt erscheinen, aber wenn du capture als freewareversion hast, gibt es eine möglichkeit, mir die installationsdatei irgendwo zum download zur verfügung zu stellen?
vielleicht kannst du mir auch einfach die url nennen, von der du das plug-in geladen hast.
gruss
acidophilus
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Apr 2003, 13:02
Beitrag #8 von 12
Beitrag ID: #31587
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


<h3>absoluter Quatsch mit der Zeitbombe!!!!</h3>

Gehe mal auf http://site4.pdf995.com/download.html dort findest du optimale freeware zum erstellen von PDF Files.


Schöne Grüße


<img srg=http://www.hev-kantonschwyz.ch/...illustration.jpg>
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 14:09
Beitrag #9 von 12
Beitrag ID: #31603
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


vielen dank für den link,
werds gleich mal eingehend testen.
gruss
Acidophilus
als Antwort auf: [#31548] Top
 
erich.vogt  M 
Beiträge: 461
11. Apr 2003, 14:35
Beitrag #10 von 12
Beitrag ID: #31607
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


Das ist der Link zum kostenfreien Download des Capture Plugins zu Adobe Acrobat 5.0

http://www.adobe.com/...etail.jsp?ftpID=1907

Zu dem Scherzkeks mit der Antwort auf die Zeitbombe:
Die Programme hinter dem Link mit der Zeitbombe sehen nicht schlecht aus. Wenn jedoch jemand von den Moderatoren in diesem Forum einen Kommentar abgibt (wie Zeitbombe) dann könnt Ihr davon Ausgehen das da ziemlich viel Erfahrung dahinter steckt und somit sicher einen fundiertten Hintergrund hat. Ob diese Problematik dann für diese hier verlangte Anwendung relevant ist sei mal dahingestellt.

Wasa ich jedenfalls persönlich nicht Ausstehen kann, ist wenn Forumseinträge Anonym oder unter irgeneinem nichts sagenden Pseudonym gemacht werden.
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
11. Apr 2003, 15:21
Beitrag #11 von 12
Beitrag ID: #31613
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


geladen, installiert, ausprobiert, geht.
danke!
war wirklich gut versteckt. wahrscheinlich absicht, um die kaufversion loszuwerden.
der anonymus hats vermutlich grad eilig gehabt. passier mir auch manmchmal, dass ich vergess, mich einzuloggen. ich finds nicht so schlimm.
übrigens: Acidophilus weil ich auf Essig steh und immer die Marinade vom Salat austrinke.
Was verbirgt sich hinter Erich Vogt?
gruss
Acidophilus
als Antwort auf: [#31548] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
13. Apr 2003, 19:01
Beitrag #12 von 12
Beitrag ID: #31743
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF aus MS Word erzeugen


Endlich mal ein Gleichgesinnter! Salatdressing kann ja so lecker sein!

(Entschuldigung, wenn ich diesen Kommentar poste. Normalerweise tue ich solche zum Thema unqualifizierten Äußerungen nicht ablassen, aber es hat mir einfach unter den Fingernägeln gebrannt.)


Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#31548] Top
 
X