hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
8. Mär 2004, 09:19
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF immer mit Acrobat öffen (OS X)


Hi,

kann man OS X irgendwie dazu bringen, sich nur an Dateiendungen zu halten? PDFs öffnen sich manchmal in der Vorschau und manchmal eben doch mit Acrobat.

Wolfgang Top
 
X
Kay_96052 S
Beiträge: 426
8. Mär 2004, 10:49
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #74028
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF immer mit Acrobat öffen (OS X)


Gehen Sie wie folgt vor, um dieses Dokument mit dem Programm zu öffnen, das Sie verwenden wollen:


Wählen Sie das Dokument im Finder aus. Wählen Sie dann "Ablage" > "Informationen".
Klicken Sie im Informationsfenster in das Dreiecksymbol neben "Öffnen mit".
Wählen Sie das Programm, mit dem das Dokument geöffnet werden soll, aus dem Einblendmenü aus.
Klicken Sie in "Alle ändern", wenn Sie möchten, dass alle Dokumente dieses Typs mit demselben Programm geöffnet werden sollen.


Gruß Kay
als Antwort auf: [#74017] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
8. Mär 2004, 16:52
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #74139
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF immer mit Acrobat öffen (OS X)


Vielen Dank

Wolfgang
als Antwort auf: [#74017] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
8. Mär 2004, 21:53
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #74189
Bewertung:
(770 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF immer mit Acrobat öffen (OS X)


...Was aber nicht ganz immer klappt. Soviel ich weiss (Lektüre, Lektüre) hat die Creator-/File-Funktion vor der Dateiendung vorrang und das kann dann trotz genannter Einstellung zu Verwechslungen führen. Ich mach's so: Acrobat im Dock platzieren und Datei da drauf ziehen. Oder ctrl-Klick und "Öffnen mit..." auswählen.

Grüsse
Oli
als Antwort auf: [#74017] Top
 
X