hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tina
Beiträge: 2
29. Apr 2003, 10:04
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in Illu & Indesign


Hallo,

hier sind 2 arme Studenten ;),
die eine Seminararbeit zum oben genannten thema ausarbeiten dürfen.
Man findet allerlei Sachen zum Thema, allerdings recht wenig zu den Gefahren und Problemen in Illustrator (besonders 10).
Das Suchen in Groups und Foren kann mitunder sehr zeitaufwändig und erfolglos sein, deswegen hier meine Frage:
Kann irgendjemand uns ein paar Stichpunkte zu den Problemen und Gefahren in Illu geben, mit denen man weiter recherchieren kann?
Oder kennt jemand ein paar gute Links zum Thema?
Vielen lieben Dank im Voraus!

Tina Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
29. Apr 2003, 11:48
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #33326
Bewertung:
(1120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in Illu & Indesign


Hallo Tina,
ich verstehe Deine Frage nicht so ganz: Meinst Du die Gefahren, die auf Bugs im Programm zurückzuführen sind oder anderes? Liegt Dein/Euer Interesse an der Bedienung und gestaltung oder mehr an der Programmierung?
Wenn Du dazu eine handliche Übersicht haben willst, dann wird das äußerst schwierig sein, da so ein Programm durchaus einige Hundert lauernde "Gefahren" beinhaltet (grob geschätzt), Dateien zu zerstören oder das Programm zum Absturz zu bringen, was nicht heißt, dass sie Dir auch alle begegnen werden. Es sei denn, ein/eine eifrige/r Forums-Teilnemer/in hat sich die Mühe gemacht, alle groben Bugs aufzulisten? :-)

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#33306] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Apr 2003, 12:06
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #33334
Bewertung:
(1120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in Illu & Indesign


Hi Tina,

also wirkliche Gefahren kenne ich nicht, aber ich weiß auch nicht was du damit meinst. Probleme fallen mir spontan folgende ein:

- Da Illustrator nur einseitige Dokumente verarbeitet, kann es nur eine Seite eines PDF-Dokuments bearbeiten und wenn man nicht normal sichert, sondern "Speichern unter" verwendet gehen gar alle anderen Seiten verloren.
- PDFs mit Unicode-Zeichen kann Illustrator nicht vernünftig bearbeiten, da Illustrator (noch) nicht unicode-fähig ist. Unter InDesign gespeicherte PDFs enthalten schnell mal solche Doppelbyte-Zeichen, welche ja bekanntlich auch bei älteren RIPs probleme bereiten. PDFs von Distiller sind da problemloser.
- Illustrator verwirft auch alle Formularfelder, sobald man "Speichern unter" verwendet.
- Illustrator unterstützt keinen geräteunabhängigen Farbraum wie LAB, womit es natürlich bei solchen PDFs Probleme gibt.
- Illustrator bietet zwar einen recht gut funktionerenden PDF-Export, aber es empfiehlt sich weiterhin der Umweg über den Distiller, wenn die PDF gedruckt werden soll. Zudem sind dann die PDFs meist kleiner.
- Wenn man in Illustrator PDFs bearbeiten will, muss die verwendete Schrift installiert sein, sonst hat man Darstellungsproblme. Solange man aber normal sichert und die Schrift nicht installiert ist, bleibt sie trotzdem in der PDF.
- Wenn man PDFs aus Illustrator schreibt und dabei die "Illustrator-Bearbeitungsfunktionen erhält" bekommt man eine PDF-Datei, welche versteckt eine zweite Datei enthält. Barbeitet man die PDF in Acrobat wird nur der PDF-Teil verändert, lädt man die PDF in Illustrator wird der PDF-Teil nicht berücksichtigt, sondern nur der Illustrator-Teil der Datei.
- Illustrator verwendet das Dokumentformat beim Speichern als PDF. Bei den meisten anderen Export-Formaten werden alle Objekt oder die Schnittmarken verwendet.

Links kenne ich nicht, habe aber mal etwas gegooglet:
http://www.prepressure.com/...apps/illustrator.htm

Vielleicht fällt hier auch jemand anderes noch was ein.

Wolfgang
als Antwort auf: [#33306] Top
 
Tina
Beiträge: 2
29. Apr 2003, 15:32
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #33369
Bewertung:
(1120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in Illu & Indesign


Hallo nochmal!

Danke für die Antworten!

Christoph: Die Probleme beziehen sich mehr auf die Gestaltung und die Anwendung des Programms, nicht auf die Programmierung.
Es geht nur darum, über was der unerfahrene Anwender alles stolpern kann, wenn er sich überhaupt nicht mit den Voreinstellungen auskennt, sprich das Problem Schrifteneinbettung, der Im- und Export mit anderen Programmen, nur einseitige PDF's usw.
Haben nun schon in Groups gesucht, aber da tauchen immer nur diesselben Probleme auf, deswegen die Frage ob jemandem noch andere Sachen passiert sind und auf was man achten sollte, um Fehler in der Ausgabe zu vermeiden.

An Wolfgang: Wow, danke!
Das hat mir schon sehr geholfen, einige der Probleme waren mir auch noch nicht bekannt.
Falls jemandem noch mehr einfallen sollte und wie man diese Probleme beheben kann, dann bitte immer her damit!!!

P.S: Am besten auf Illu 10 beziehen! Danke!

Vielen Dank an Euch! Ich find das Forum echt klasse!!!
Weiter so!

Liebe Grüße,
Tina
als Antwort auf: [#33306] Top
 
X