hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

kekselucy
Beiträge: 6
11. Mai 2004, 16:27
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in QuarkXpress Passport 6 erstellen


Hallo zusammen,

keiner konnte mir bis jetzt sagen, wie ich ordentliche PDF`s in Quark erstellen kann. Momentan enstehen hierbei Dateien von 25 MB oder größer. Gibt es die Einstellung für Bildschirmdarstellungen nicht mehr? Da ich an meiner Diplomarbeit sitze und sich hier bis jetzt keiner so wirklich mit diesem Programm auskennl, wäre eine schnelle Antwort fantastisch!

Vielen Dank,
Isabel Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
12. Mai 2004, 13:15
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #85101
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in QuarkXpress Passport 6 erstellen


Hallo Isabel

Ich denke, der beste Weg ist immer noch eine PostScript Datei zu schreiben, und diese durch den Distiller zu jagen. Der liefert nach wie vor die besten Ergebnisse.


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#84915] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mai 2004, 13:17
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #85103
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in QuarkXpress Passport 6 erstellen


Vielen Dank! Werde ich gleich mal probieren!
Isabel
als Antwort auf: [#84915] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mai 2004, 18:57
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #85185
Bewertung:
(662 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF in QuarkXpress Passport 6 erstellen


Hallo,

für die meisten Zwecke kann man das PDF durchaus auch direkt aus Quark schreiben - insbesondere, wenn es nicht für Print-Zwecke gebraucht wird.
Dass die Dateien oft so gross werden, liegt an der Komprimierungseinstellung "Automatisch ZIP/JPEG". Quark bevorzugt hier ZIP. Für kleine PDF-Dateien muss man daher immer JPEG-Komprimierung explizit vorschreiben.

Markus Keller
als Antwort auf: [#84915] Top
 
X