hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
31. Aug 2003, 19:40
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Layer


Hallo Zusammen

Ab dem Adobe Acrobaten soll man ja eine Layerunterstützung zur verfügung haben .... hat das schon wer ausporbiert und funktiniert
das wie erkennt adobe Acrobat was auf welchen Layer muss oder wie
erstellt man layer würde mich über einige kurze infos sehr freuen

MFG Andi Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
1. Sep 2003, 10:59
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #49382
Bewertung:
(613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Layer


Hallo Andi,

Acrobat 6 bzw. dessen neues PDF 1.5 Datenformat unterstützen das Konstrukt des sog. "Optional Content", welches sich dem Anwender in Acrobat 6 als Ebenen-Funktionion offenbart.
Da weder Acrobat 6 selbst entsprechende Funktionen bietet noch ein heute verfügbares Seitenlayout-Programm in der Lage ist PDF 1.5 zu exportieren oder selbständig im generierten PostScript Code pdfmark Befehle die zur Bildung von Optional Content führen einzubetten kann, ist dieses Feature für den Kreativen momentan eher von theoretischem Charakter. Das ist aber nur eine Frage der Zeit.

Wenn Sie Anwender von Microsoft Visio oder Project sind oder mit AutoCAD arbeiten, dann haben sie Möglichkeit mit Hilfe der mit Acrobat 6 installierten PDFMaker Makros für diese Programme PDF 1.5 Dateien samt Ebenen zu generieren.

Es gibt im süddeutschen Raum eine Firma namens "Computer Form" die ein Adobe InDesign Plug-In namens "InDesign2PDF" anbieten, welches in Adobe InDesign 2 für Windows angelegte Dokumentebenen in eine PDF-Datei exportierbar macht.

Wer viel Geschick in der PostScript-Programmierung mitbringt, kann sich auch EPS-Dateien entwickeln, welche die notwendigen pdfmark-Befehle beinhalten, um Optional Content zu erzeugen. Diese EPS-Dateien können dann in jedem Programm, welche EPS als Importformat unterstützt platziert werden. Wir haben so etwas z.B. während unserer PDF Solutions Tour vorgeführt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#49350] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Sep 2003, 13:00
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #49634
Bewertung:
(613 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF und Layer


Guten Tag

Das tönt an sich schon intressant zum teil aber auch schwer verständlich was ich heraushören konnte ist das die layer funktion zwar vorhanden ist diese aber noch nicht gebraucht werden kann da es zu neu ist oder ähnlich .... Wo bekomme ich mehr tiefgründigere infomationen her über Postscribt und PDF .... welche noch einigermassen für leihen verständlich sind ....

am liebsten mit programmier hintergrund.... mit welche sprache sollte man sich auskennen das letzt aus PDF-Workflow herauszu holen ... Jawa?

MFG Andi
als Antwort auf: [#49350] Top