hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

UU
Beiträge: 14
23. Jun 2003, 16:05
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF von ganzen Zeitschriften


hallo zäme,
wir arbeiten auf Mac OS 9.2 mit QuarkXPress 9.2
Frage: wir stellen immer PDF her von der ganzen erstellten Zeitschrift (ca. 64 Seiten) bis jetzt hat man EPS von jeder einzelnen Seite erstellt und dann PDF's, einmal mit 72dpi und eine mit 300dpi das kann es nicht sein. Ich habe gelernt drucken-Datei=PS, in den Distiller ziehen und fertig. Diese Dateien sind aber viel kleiner und man keine Änderungen vornehmen.was muss ich tun, damit ich oder die Druckerei die PDF Datei bearbeiten kann.


Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
23. Jun 2003, 16:25
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #40732
Bewertung:
(691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF von ganzen Zeitschriften


Hallo UU,

da gibt es ein paar Möglichkeiten. Das Bildschirm-PDF würde ich auf alle Fälle über die PDF-XT lösen.
Für die Weiterverarbeitung in der Druckerei gibt es den Weg der Druckdatei die dann über Distiller zu einem PDF das in Druckqualität reicht. Die Frage dabei ist allerdings sicherlich wie das Druckwerk beschaffen ist, denn da gibt es doch einige "Feinheiten" die man beachten sollte.
Nach wie vor in die PDF's eingreifen zu können ist immer ein wenig schwierig. Entweder nimmt man dafür spezielle Software die soetwas kann (meist in WorkFlow Software enthalten wie z.B. Asura und Solvero) oder die etwas kleinere Version könnte Sein dieses PDF mit Illustrator aufzumachen, und die geänderte Seite dann getrennt abzuspeichern und wieder in die PDF-Datei einzufügen. Das kann man sich jedoch sparen wenn danach die Datei in ein Ausschießprogramm einläuft, dort kann man nämlich in der Regel die falsche Seite ausschließen und stattdessen die korrigierte Seite einfügen (bei Secare geht das zumindest).
Die von mir angeführten Produkte sind von der Fa. OneVision (im Netz zu finden unter: http://www.onevision.de/onevision.html).
Hoffe das hilft ein wenig weiter...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#40728] Top
 
UU
Beiträge: 14
23. Jun 2003, 17:27
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #40754
Bewertung:
(691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF von ganzen Zeitschriften


Hallo Conny
Besten Dank für die schnellen Antworten, bei der "Hüglibibel" war ich nur Minuten zu spät bei EBAY aber vielleicht klappt es über den Verlag
UU
als Antwort auf: [#40728] Top
 
daved1065
Beiträge: 342
23. Jun 2003, 19:06
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #40773
Bewertung:
(691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

PDF von ganzen Zeitschriften


Wie, es gibt schon QuarkXPress 9.2???
als Antwort auf: [#40728] Top
 
X