hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
collinna
Beiträge: 3
17. Jun 2004, 06:37
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Ich habe vor kurzem den neuen PageMaker angeschafft.

Wieso kann ich datein von PageMaker 6.5 version MAC nicht lesen? Auch die dateien die ich gesendet habe waren nicht verwendbar für meinem kolleg mit dem MAC.

Was soll ich machen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Top
 
X
boskop  M  p
Beiträge: 3450
17. Jun 2004, 17:44
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #91662
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Hallo Collinna
haben die pm-files unter windows das richtige suffix (glaube p65)?
Und die, welche Du zum Mac geschickt hast: Wenn er diese unter OS9 öffnen wollte, fehlte wahrscheinlich der richtige TYPE und CREATOR. Diese Infos können mit ResEdit geändert werden, als Vorlage dient eine Mac-PM65-Datei. Pagemaker war hier immer sehr wählerisch. Oder hast Du ihm eine pm7-Datei geschickt und er wollte sie mit pm65 öffnen?
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#91468] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Jun 2004, 19:54
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #91688
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Na ja... es ist so, dass ich eine sehr gute übersetzerin bin, aber eine mittlere PC benützerin bin....

Es handelt es sich um ein buch, den ich übersetzen sollte. Ich konnte der auftrag verlieren, wenn ich nicht rasch eine lösung finde. Der autraggeber ist auch nicht gerade der beste benützer und kann mir deswegen nicht weiter helfen.

Die datei ist als File bei mir angekommen. Ich habe diese gespeichert und habe dann "öffnen mit" gewählt und dann Page Maker und dann kommt eben die meldung dass den datei nicht geöffnet werden kann.

Wo sehe ich denn den suffix ?

Was ist ResEdit?

oh là là, ich bin so eine flasche in informatik! Sorry... vielleicht kannst du mir weiterhelfen, wenn nicht ist es auch nicht so schlimm...

Lieber gruss,

sandy
als Antwort auf: [#91468] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
17. Jun 2004, 20:44
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #91698
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Hallo Sandy
auf dem PC sollte ein Pagemaker 6.5-File Datei.p65 heissen, von Version6 heisst sie pm6 und von Pagemaker7 vermutlich pm7. Die Dateiendung (immer 3stellig mit punkt davor) siehst Du sicher im Infodialog der Datei, falls Du die Anzeige der Endungen im Betriebssytem deaktiviert hättest. Wenn Du Pech hast, ist Dein File auch komprimiert. Schick doch mal das mail an mich:
urs.plattnerMIT-AT-ERSETZENfreesurf.ch
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#91468] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 3744
17. Jun 2004, 23:42
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #91720
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Hallo, Sandy, hallo Boskop!

Pagemaker 7 auf PC hat die Endung PMD. Die Daten sind zwischen den Systemen Mac und PC austauschbar, natürlich mit Einschränkungen beim Umbruch des Satzes und bei der Kompatibilität der Abbildungen, wenn es sich nicht um TIF oder EPS-Dateien handelt.

PageMaker-Dateien vom MAC aus Version 6.5 können AUSSCHLIESSLICH von PageMaker 6.5 oder 6.5.2 auf dem PC geöffnet werden und umgekehrt. Dies gilt auch für das Austauschen von Daten mit PageMaker 7. Die Grundvoraussetzung für das Erfolgreiche Öffnen ist die Korrekte Benamung.

PageMaker 6.5 oder 6.5.2: Dateiname.P65
PageMaker 7: Dateiname.PMD

Die Dateinamen sollten so gewählt sein, daß sie den Namenskonventionen von BEIDEN Betriebsystemen entsprechen. Also keine Klammern "(", ")" verwenden etc. pp. Notfalls hilft umbenennen.

ACHTUNG! Was immer passieren kann, wenn diese Dateien geöffnet werden, ist, daß Schriften neuen Namen zugeordnet werden müssen.

Auch EPS-Abbildungen mit Mac-Vorschaubildern können insoweit Probleme machen, als daß sie nicht mehr korrekt angezeigt werden können.

Zum Datentyp auf dem Mac noch folgendes: Unter OS 9 oder tiefer besteht eine Mac-Datei aus zwei Teilen: 1. Datafork, 2. Resourcefork. Die Resource gibt dem Betriebssystem wichtige Informationen über die Art der Datei weiter: Welches das Erstellungs-Programm ist (CREATOR) und welche Art von Datei dieses Erstellungsprogramm geschrieben hat (TYPE). Liegen die beiden Angaben korrekt vor, erkennt das Betriebssystem von selbst, mit welchem Programm die Datei zu öffnen ist und weist ein entsprechendes Symbol in der Dateidarstellung zu (das zu bearbeitende Programm muß natürlich installiert sein).

Ich hatte beim Austausch von Mac auf PC und umgekehrt noch nie den Fall, daß ich mit Hilfe von ResEdit (Editierprogramm auf dem Mac zum manipulieren von Dateien und Dateistrukturen jeglicher Art) Creator und Type definieren mußte, um meine PageMaker-PC-Datei auf dem Mac zu öffnen.

Sollte sich also PageMaker auf dem PC weigern eine PageMaker-Mac-Datei zu öffnen, kann es nur daran liegen, daß diese Datei nicht mit der gleichen Version gespeichert wurde oder: DASS DIE DATEI BEIM ÜBERTRAGEN VON EINER ZUR ANDEREN PLATTFORM SCHADEN GENOMMEN HAT.

Mit freundlichen Grüßen,

Uwe Laubender

The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de
als Antwort auf: [#91468] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 3744
17. Jun 2004, 23:48
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #91721
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Ach ja, Collina:

"Ich habe vor kurzem den neuen PageMaker angeschafft.
Wieso kann ich datein von PageMaker 6.5 version MAC nicht lesen?"

Weil der neue PageMaker Version 7 ist und keine Mac-PageMaker 6.5-Dateien öffnen kann. Mit PageMaker 6.5 auf dem PC wäre dies möglich.

Falls Bedarf an der Konvertierung besteht, würde ich mich freuen, wenn Sie mich über die persönliche Mailschine anschreiben würden.

Bei mir sind auf beiden Systemen (Mac OS 9 und PC WIN) PageMaker 6.5.2 und PageMaker 7 installiert.

Mit freundlichen Grüßen,

Uwe Laubender

The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de
als Antwort auf: [#91468] Top
 
collinna
Beiträge: 3
18. Jun 2004, 06:11
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #91734
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Danke für die klare und kompetente informationen!

Ich habe gestern am abend noch bei "speichern unter" die möglichketi gefunden eine kopie in format 6.5 zu machen.

Ich habe nun einen test an meinem auftraggeber gesendet um zu schauen ob er dies öffnen kann.

Falls das nicht funktionniert, werde ich mich am montag bei Ihnen melden.

Viele Grüsse,

sandy
als Antwort auf: [#91468] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
18. Jun 2004, 06:26
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #91736
Bewertung:
(1535 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Page Maker - Kompatibilität PC/Mac


Hallo Uwe
besten Dank für die Präzisierung. Ziemlich mühsam, dass PM-Dateien nur bei gleicher Versionsnummer plattformkompatibel sind. Aber das wird wohl auch die Ursache für Sandys Problem sein.
Zu Type/Creator: zu OS9-Zeiten (und früher, seit pm4) hatte ich regelmässig das Problem, dass PM-Files vom PC auf unseren Macs nicht die richtigen Type/Creator erhielten (mit und ohne suffix). Mit Resedit war das jeweils schnell gefixt.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#91468] Top
 
X