hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tomreuter S
Beiträge: 798
26. Okt 2003, 23:05
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Panther hat mein "a" gefressen ...


Lieber Freunde,

Auf meiner Macally-Tastatur geht das kleine "a" nicht mehr, seit ich Panther installiert habe (was ihr hier seht, sind aus der Zwischenablage eingefügte "a"s). Beim Einloggen geht's noch: da nimmt er's. Aber sonst nicht. Das große A geht.

Hat einer eine Idee, woran das liegen könnte? (Es ist der 26. Oktober. Nicht der 1. April)

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3) Top
 
X
WolfJack
Beiträge: 2851
27. Okt 2003, 00:10
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #56156
Bewertung:
(659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Panther hat mein "a" gefressen ...


Du solltest die Software für die macally-Tastatur neu installieren oder eine "echte" Appletastatur kaufen!
Das hat mit dem Panther im Tank überhaupt nichts zu tun!
))-)

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#56155] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
27. Okt 2003, 08:08
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #56171
Bewertung:
(659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Panther hat mein "a" gefressen ...


Lieber WolfJack,

> oder eine "echte" Appletastatur kaufen!
Da hast Du natürlich vollkommen recht.


Es lag an "Synergy", irgend so einem iTunes-Booster. Braucht man nicht unbedingt, war aber im alten 10.2. drin und wurde in die Prefpanes von 10.3 übernommen. Sobald man das abschaltet, geht das kleine "a" wieder. und wenn man es einschaltet, ist es wieder weg.

Komisch, was?

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3)
als Antwort auf: [#56155] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
27. Okt 2003, 20:51
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #56312
Bewertung:
(659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Panther hat mein "a" gefressen ...


Hi Tom,
ich habe da aber was ganz anderes gehört:
nach der Installation von OSX 10.3 funktionierte die Taste c (nur das kleine c) nicht mehr. Dieses Problem entsteht durch die Installation von CopyPaste 1.6. Nach beenden des Programmes Copy Paste läuft alles wieder völlig normal...

Biste sicher, dass du auch die richtige Lösung hast?
Wäre ja witzig, wenn die - wie immer bei der 1. Version zu erwartenden - neuen Bugs sich im Fehlen der Tastaturbelegung zeigen!?
LOL

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#56155] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
28. Okt 2003, 07:39
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #56333
Bewertung:
(659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Panther hat mein "a" gefressen ...


Wir können hier ja mal eine Liste der Zusatzprogramme aufmachen, die Buchstaben fressen:

Synergy - frisst kleine a's
CopyPaste - frisst kleine c's
Panther - frisst kleine Kinder



Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3)
als Antwort auf: [#56155] Top
 
X