hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Eine Linkliste für Typographie | Publishing-Events

Karlis
Beiträge: 96
14. Mai 2004, 12:58
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Passendes zu der Copperplate?


Hallo,
welche Schrift(en) passen gut zu der Copperplate?
Sollte etwas modern wirken, aber auch sehr klassisch!

danke
Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
14. Mai 2004, 13:25
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #85522
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Passendes zu der Copperplate?


solche fragen finde ich doch jeweils ein wenig komisch. probier ein paar kombis aus und schau sie an! dann wirst du schon sehen, was schön aussieht.
ich würd dir auf jeden fall eine serifenlose empfehlen.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#85510] Top
 
Karlis
Beiträge: 96
23. Mai 2004, 19:18
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #86820
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Passendes zu der Copperplate?


habe mich für die Frutiger entschieden - aber eine Frage hätte ich noch: was bedeuten die Buchstaben/Zahlen-Kombination hinter den verschiedenen Copperplate Schnitte: z.B. Copperplat 30AB oder Copperplate 31BC?


Danke
Karlis
als Antwort auf: [#85510] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
24. Mai 2004, 09:06
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #86868
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Passendes zu der Copperplate?


ab myfonts.com:

--
Copperplate Gothic

This American original was designed in 1901 by Frederic W. Goudy for the American Type Founders in Jersey City. Copperplate Gothic is an all caps font which looks like a sans serif at first glance. But closer examination reveals tiny, pointy serifs which almost seem to round off the letters. Designers rely on this font’s lofty and sublime impression and it is often seen in advertisements, but it has also made a place for itself in private and business correspondence and corporate design.

The AB and BC designations in the style names refer to the relative sizes of the capitals and small capitals.
--

die buchstaben der ab-schnitte sind grösser als jene der bc-schnitte. die ziffern beziehen sich auf den eigentlichen schnitt (normal/bold/... sowie condensed/normal/...), wobei mir die verteilung aber ziemlich willkürlich erscheint.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#85510] Top
 
X