hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

gstar
Beiträge: 93
10. Okt 2003, 14:33
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pdf sieht anders aus...


Hallo ,
habe ein Problem mit der Farblichen darstellung im Acrobat Professional/Adobe Reader...
Habe ein PDF von einem eps im Distiller 6 geschrieben..
Wenn ich mir dieses PDF nun ansehen will sehen die blautöne absolut grell aus und überhaupt nicht wie in der Originaldatei.

Wenn ich dieses PDF jedoch auf eienem anderen Mac aufmache sieht es richtig aus.. Hab nun schon versucht diverse Farbeinstellungen im Acrobat Professional zu machen jedoch ohne Erfolg.. Es sieht in Jedem Programm das PDF´s darstellen kann falsch aus... Sogar in Photoshop sieht es falsch aus...

Die Origaldatei (Illustrator) sieht aber richtig auf meinem Rechener aus.

Ich versteh das nicht .. Kann man denn globale einstellungen machen wie Pdf´s auf dem Mac unter osx dargestellt werden ?


Vielen Dank

gstar Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
10. Okt 2003, 15:25
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #54095
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pdf sieht anders aus...


Hallo gstar,

die einzigen Einflußfaktoren auf die farbliche Darstellungen einer PDF-Datei sind:

- die Acrobat Version (erst seit Version 5 wird Farbmanagement zur Anzeige verwendet. Acrobat 4 und ältere Versionen zeigten einfach nur "bunte" Objekte an, deren Farbe nichts mit der Realität zu tun hatte)
- Die Grundeinstellungen im Bereich Farbverwaltung in Acrobat 5 und 6 (also die dort definierten Arbeitsfarbräume)
- Alternativ dazu die im PDF bereits eingebetteten Quellprofile die z.B. durch Aktivierung des Farbmanagement im Acrobat Distiller (Option "Alles für Farbverwaltung kennzeichnen") ins Spiel kommen.
- Die Aktivierung/Deaktivierung bzw. Konfiguration der Softproof-Funktion in Acrobat 5 und 6
- Die Monitorprofilierung auf Betriebssystemebene

Wenn diese Optionen und Programmversionen jeweils identisch gewählt werden, dann wird die Farbe eines PDFs bis auf die immer existierenden Einflüsse unterschiedlicher Monitortypen auch identisch dargestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#54085] Top
 
gstar
Beiträge: 93
10. Okt 2003, 15:36
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #54100
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pdf sieht anders aus...


Hallo und danke für die schnelle Antwort,
hab das Problem gelöst...

Es Lag an der den Darstellungsoptionen des Monitors die in den Systemeinstellungen definiert werden...
Hatte statt Apple_RGB die Einstellung VGA Bildschirm.. Jetzt geändet sieht alles richtig aus...
Hoffe auch im Druck!

Gruß gstar

und schönen Tag noch!
als Antwort auf: [#54085] Top