hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Fotos hochladen und diskutieren. Zeige anderen Fotografen Deine Bilder! Es sind jpg-Bilder (RGB kein CMYK!!) bis 500 KB erlaubt.

grabpa
Beiträge: 69
6. Sep 2002, 09:17
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfade im Internet?


Hallo Zusammen

Ich muss einem Informatiker, der eine Page programmiert, jpgs liefern. Ich habe mit Photoshop so schöne Buttons kreiert, die aber nicht rechteckig sind, sondern noch Rundungen drin haben.

Jetzt möchte ich, dass er die Buttons auf einem Bild (also kein neutraler Hintergrund) platziert. Da ich die Buttons aber nicht als psd- oder gepfadete Datei speichern kann, hat es jetzt einen weissen Hintergrund geben.

Gibt es eine Möglichkeit, die Buttons mit neutralem Hintergrund zu speichern? Notfalls müsste ich den Buttons als Hintergrund den Bildauschnitt geben, aber dann wäre die zu aktivierende Fläche zu gross.

Versteht ihr, was ich meine? Komme aus dem Print-Bereich und bin im Moment ganz leicht überfordert...

Erschwerend kommt dazu, dass der Informatiker nicht mit den gängigen Web-Programmen arbeitet, sondern alles selbst programmiert.

Merci, Patrizia Top
 
X
grabpa
Beiträge: 69
6. Sep 2002, 09:37
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #10792
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfade im Internet?


Ich mein natürlich nicht neutraler Hintergrund, sondern transparenter Hintergrund...

Und wieso sind meine Pixel eigentlich grösser als die des Informatikers??
als Antwort auf: [#10788] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
6. Sep 2002, 18:13
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #10848
Bewertung:
(620 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pfade im Internet?


Hi,
Pixel sind pixel und werden nicht größer....:))) es sei denn dein "Gegenüber" arbeitet am MAC (72 Dpi Monitorauflösung) und du am PC (96 Dpi!!) Da kann es Darstellungsprobleme geben!

Dein Button hast du natürlich zu früh als JPG gespeichert und damit ist die "mögliche" transparenz wieder weg!

Abhilfe:
als GIF, nur 256 Farben oder weniger, speichern und den "Überhang" als Transparent definieren.....aber ist nur empfehlenswert, für klare grafische Button, wie Firmenlogo. Wenns fotografisch sein soll dann nur JPG (hat 24Bit Farben!)

sonst:
"neue Datei" machen....neue Ebene machen...Button importieren, und untere Ebene transparent machen (Masken usw.), dann....wieder als PSD speichern.
weitere:
Format PNG 24 Bit kann auch transparente Bereiche freihalten!

Letzte Möglichkeit:
die original Hintergrungfarbe/Hexwert nehmen.....als Hintergrund einstellen und den Button obendrauf!, Damit verliert sich der Untergrund!(Das dann als JPG oder PNG)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#10788] Top