hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

gunung
Beiträge: 2
11. Apr 2003, 13:12
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop Album - Diashow als VCD


Ich habe eine Diashow aufbereitet und als VCD aus Album gebrannt. Die VCD kann ich auf dem Fernseher abspielen, aber die Qualität der Bilder ist sehr sehr schlecht. Meine ursprünglichen Bilder sind im JPG Format von einer 2 Mio Pixel Kamera, pro Bild also etwa 600KB. Wie kann ich die Bildqualität verbessern? Top
 
X
Hamsterbacke
Beiträge: 96
15. Apr 2003, 03:03
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #31879
Bewertung:
(418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop Album - Diashow als VCD


Hallo Gunung

Nun, die Qualität von Jpg ist nunmal nicht besonders: Es findet eine starke Farbreduzierung statt, JPG kennt nur 256 Helligkeitsstufen, usw..

Das Grundformat einer VCD ist MPEG 1. Das von SVCD ist MPEG 2.
Es finden also weitere Verluste statt. Die einzige Möglichkeit, die ich sehe: Bilder in Tiff statt in JPEG fotoknipsen, dann in MPEG wandeln.

Es gab früher mal ein Plug eines Drittanbieters, das genau das konnte.
Dies hat sich aber nie auch nur halbwegs durchgesetzt.

Tut mir sorry, der einzig *gangbare* Weg, Fotos sauber am Fernseher
darzustellen, ist das anfertigen lassen einer Kodak-PhotoCD.
Wenn das dann nicht sauber dargestellt wird, liegt's am Fernseher.

Gruß, Gerhard
als Antwort auf: [#31592] Top