hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Maringer
Beiträge: 9
6. Jun 2002, 10:50
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop Elements> Ebenenstille


Hallo,

wie ändere ich in Photoshop Elements die Farbe für den Ebenenstill "Schein nach aussen"???

Ich habe schon alles versucht aber leider ohne Erfolg.

Gruß
Maringer

http://www.rollerfreun.de

Top
 
X
uteS
Beiträge: 603
7. Jun 2002, 11:29
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #4716
Bewertung:
(1577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop Elements> Ebenenstille


Leider kann man die Farbe des Scheins nicht verändern, nur die Größe.

Ich habe einen Workaround gefunden, aber ich bin nicht sicher ob er dich begeistert. Immerhin funktioniert er.

1. Zeichne das gewünschte Objekt. (z.B. Text).

2. Dupliziere die Ebene und wende beim Duplikat den Ebenenstil an, also den schein nach außen. Diese Ebene liegt jetzt über der ersten Ebene.

3. Rechter Mausklick auf diese Ebene. Befehl "Ebene vereinfachen".

4. Erste Ebene (die ohne Schein) aktivieren.
Strg-Taste gedrückt halten und auf das Label dieser Ebene in der Ebenenpalette klicken -->> es wird eine Auswahl von dem Objekt erstellt.

5. Die Ebene mit dem Schein aktivieren. Entf-Taste drücken.
Du hast jetzt auf der unteren Ebene nur die Zeichnung und auf der oberen nur noch den Schein.
Dann Strg+D für Auswahl aufheben.

6. Jetzt kannst du den Schein mit dem Befehl Überarbeiten> Farbe> Farbton/Sättigung umfärben, ohne dass dein Objekt davon beeinflusst wird.

PS: Wenn du mal bei Kasse bist, kauf dir CorelDraw Essentials, ca. 90 €. Dafür bekommst du ein ausgewachsenes Zeichenprogramm (Draw 9) plus eine perfekte Bildbearbeitung mit allen Raffinessen.
Es ist eine Unverschämtheit, was Adobe hier als "Home-Version" anbietet. Alles, was irgendwie die Besonderheit von Photoshop ausmacht, wurde rausgenommen, eben nicht nur der "Profi-Teil".
als Antwort auf: [#4658] Top