hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
19. Jan 2003, 00:15
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop tranzaparenz übernehmen


Ich will eine Photoshop-datei, die einen Alphakanal hat, auf eine ebne reduziert ist, in Premiere(5) MIT tranzparenz importieren.

Das klappt auch, jedoch ohne tranzparenz. Ich kann dann in Premiere zwischen RGB und ALPHA auswählen, jedoch bringt mich beides nciht zum ergebniss, welches ich haben möchte....

WIE GEHT DAS? Top
 
X
gkoren
Beiträge: 36
19. Jan 2003, 08:41
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #21778
Bewertung:
(1124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop tranzaparenz übernehmen


Die Grafik auf eine der Videospuren ab Video 2 legen (nicht auf Video 1A oder 1B), danach die rechte Maustaste auf die Grafik und den eintrag Transparenz aus dem Kontextmenü wählen. Im Transparenzdialog aus dem Listenfeld den Eintrag Alpha auswählen.
als Antwort auf: [#21769] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
19. Jan 2003, 16:28
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #21811
Bewertung:
(1124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop tranzaparenz übernehmen


Danke, hat geklappt....

Hm, nun sollte aber diese Instanz dazu auch noch ausblenden, aber da geht ja aus dieser 2. Spu niht, jedenfalls habe ich das nciht hinbekommen. Zu dem ist die andere Überblendspur in diesem Bereich schon besetzt...
als Antwort auf: [#21769] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
20. Jan 2003, 11:04
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #21877
Bewertung:
(1124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Photoshop tranzaparenz übernehmen


zum ausblenden von clips oder bildern auf videosüur 2 einfach die spur aufklappen (mit dem kleinen dreieck neben dem Spurnamen) und dann die rote gummibandkurve in dem bild verändern. klickt man mit dem auswahlwerkzeug auf die gummibandkurve, wird ein neuer punkt (keyframe) erzeugt. zieht man einen punkt nach unten wird der clip ausgeblendet. so kann man die transparenz noch besser steuern als mit blenden auf videospur 1 A/B.
schöne grüße,
sven.
als Antwort auf: [#21769] Top
 
X