hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Willem
Beiträge: 98
3. Dez 2003, 20:49
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Hallo Herr Zacherl,
gleich ein neues Thema

An was koennte es liegen, wenn beim manuellen Auswaehlen, Kopieren...
anschl. kein Einfuegen moeglich ist?

Mac OS 9.2.2
Speicherzuteilung Acrobat 5.0.5 = 200 MB
PitStop 5.0.4 oder 6.0.1
PDF-Dateigroesse = zwischen 10 - 20 MB

willem Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
3. Dez 2003, 22:31
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #61184
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Willem,

kopieren Sie innerhalb des selben PDF-Dokuments/PDF-Seite oder zwischen zwei unterschiedlichen PDF-Dokumenten?

Da es sich um die PitStop-eigene Zwischenablage handelt die beim Kopieren zum Zuge kommt und nicht um die Acrobat-eigene, ist es unbedingt erforderlich auf ein PitStop-Werkzeug zu wechseln bevor eingefügt wird (ansonsten würden Sie die Acrobat-Zwischenablage nutzen, die natürlich leer ist).
Bei älteren PitStop-Versionen war es darüber hinaus nötig das PDF-Dokument aus dem kopiert wurde offen zu lassen und mit dem Auswahlwerkzeug zuerst in die Seite des anderen PDF-Dokuments in das hineinkopiert werden sollte zu klicken.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#61181] Top
 
Willem
Beiträge: 98
4. Dez 2003, 19:03
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #61294
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Hallo H. Zacherl,

das Kopieren/Einfügen findet zwischen 2 PDFs statt.
Mit dem Objektauswahl-Pfeil markiere und kopiere ich das Objekt und
wechsle über "Fenster" ins Dokument 2, bevor ich einfüge, wähle ich wieder das Auswahlwerkzeug und klicke ins neue Dokument 2 (hier kann es sein, daß "Einfügen" grau/inaktiv ist.
Manchmal hilft es in PitStop-Voreinstellung/Werkzeuge die Attribute "Kop/Einf" zu
De- und wieder Aktivieren, danach erneut Kopieren/Einfügen.

Es kann aber auch sein, daß Maus und Bildschirm einfrieren.
Anscheinend wenn das PitStop-Startfenster geladen wird und ich danach zu früh ins Dokument klicke.
Hier hilft meist nur ein Neustart.

Aber trotz allem bin ich von PitStop begeistert!

Gruss willem
als Antwort auf: [#61181] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
4. Dez 2003, 20:41
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #61299
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Willem,

mir ist nicht klar was Sie mit
>Anscheinend wenn das PitStop-Startfenster geladen wird und ic
>danach zu früh ins Dokument klicke.
meinen. Wenn Sie doch bereits mit Hilfe des PitStop Auswahlwerkzeugs und BEFEHL + C ein Objekt in die PitStop Zwischenablage kopiert haben, dann ist PitStop ja bereits initialisiert und somit erscheint gar kein Startfenster mehr.
Habe ich Sie also falsch verstanden oder was läuft hier schief?

Die Enfocus PitStop Werkzeug-Grundeinstellung "Attribute kopieren und einfügen" hat auch überhaupt nichts mit dem Kopieren und Einfügen über die Zwischenablage zu tun. Sie steuert lediglich, dass bei Anwahl des "Attribute kopieren und einfügen" Werkzeugs automatisch die PitStop Inspektor Palette geöffnet wird (was man ansonsten manuell machen müsste).

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#61181] Top
 
Willem
Beiträge: 98
5. Dez 2003, 13:36
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #61364
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Hallo H. Zacherl,

habe mich vielleicht etwas undeutlich ausgedrückt.

Beim 1.Fall - Kopieren /Einsetzen wechsle ich vom Dok1 in Dok2
und aktivieren das Auswahlwerkzeug - nun kann es sein, daß das
Einfügen nicht möglich ist.

Beim 2.Fall habe ich nur 1 Dok. geöffnet und wähle ein Pitstop-Werkzeug.
Wenn das Startfenster geladen wird und ich ein Objekt auswählen will
friert alles ein. d.h. Neustarten.

das passiert auf mehreren Rechner in 20-30% der PDFs

Gruss willem
als Antwort auf: [#61181] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
5. Dez 2003, 14:36
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #61376
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Willem,

tut mir leid, aber beide Probleme sind für mich nicht nachvollziehbar und sind mir so in dieser Form auch noch nicht zu Ohren gekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#61181] Top
 
K45Tom S
Beiträge: 238
7. Dez 2003, 10:37
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #61468
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Pitstop Kopieren-Einfuegen


Hallo Willem,

probiere mal das Dokument aus dem kopiert werden soll zuerst in das Zieldokument zu importieren (nach letze Seite z.B.). Anschl. mit dem PitStop-Werkzeug kopieren und in der entsprechenden Seite einfügen (danach überflüssige Seiten natürlich wieder entfernen). Ein Workaround, der schon bei vielen "hartnäckigen" copy/paste-Aktionen geholfen hat.

_____________________
Gruß von
Tom
http://www.K45.de
als Antwort auf: [#61181] Top
 
X