hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Rodger
Beiträge: 1323
23. Sep 2003, 12:33
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Postings nicht von mir! Bitte erklären!


Folgender Beitrag im OS Forum stammt nicht aus meiner Tastatur.

http://www.hilfdirselbst.ch/...9&topic_id=10873

23.09.2003 11:57 Meiner bleibt bei Ueber diesen Computer in einer Schlaufe hängen.
Startobjekt Netzwerkvolumes (PCs) findet er immer noch nicht (IP... UNBEKANNT!!) HIIIILFE

Ich habe keine E-Mail weitergeleitet und mein Zugang auch an keinen Bekannten oder Freund verliehen. Wie geht es an, dass jemand mit meinen Einstellungen postet?

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8) Top
 
X
Miro Dietiker
Beiträge: 699
23. Sep 2003, 14:58
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #51826
Bewertung:
(363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Postings nicht von mir! Bitte erklären!


Hey Rodger!

Ich habe den Beitrag untersucht und in den Namen "Anonym" angepasst.

Es gibt da viele Möglichkeiten, wieso dies passiert ist..

A: Hast du dich an einer öffentlichen Station eingeloggt, und das
Häkchen "Login speichern" reingetan?

B: Du hast ein Link aus einem Benachrichtigungsmail mit "Direkt-Login"
rauskopiert und irgendwo im Forum eingebaut.

Beide Fälle sind sehr unangenehm. Ich habe deine ID die dich in
diesen Fällen identifiziert deshalb angepasst. Das heisst, dass an
allen Stationen wo du das Login gespeichert hattest, du dich jetzt
neu einloggen musst!
Alle alten Mails mit Direkt-Login werden zwar keine Fehlermeldung
geben, aber du wirst durch klicken auf den Link nicht eingeloggt.

C: Jemand hat sich einen Scherz erlaubt und rumgehackt.
In diesem Fall müsste ich (und kann ich) den genauen Hergang
im Detail nachvollziehen.

D: Das System hat einen Fehler den ich hier nicht in betracht gezogen
habe. Ich rechne jedoch nicht mit diesem Problem, denn es wäre denn
erste Fehler dieser Art, der sich im System zeigt.

Ich habe bereits den Beitrag rückverfolgt und sehe wo er produziert
wurde. Da es sehr schwierig ist, diese Arbeit weiterzuverfolgen,
müssen wir zunächst alles aus deiner Sicht betrachten und untersuchen.

Darf ich dich bitten, direkt mit mir in Kontakt zu treten, damit
wir die Ursache ausfindig machen können.

Vielen Dank!

GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#51811] Top