hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Klaus
Beiträge: 252
3. Feb 2004, 14:48
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Hallo,

ich bitte um folgende Unterstützung.

Habe einen Flyer fertiggestellt und bekomme beim Preflight eine Fehlermeldung:
-----
- Name: ZurichBT-LightExtraCondensed; Typ: Type 1, Status: unvollst.
Dateiname: C:\Programme\Adobe\InDesign 2.0\Fonts\Zurchlxc.pfb
Vollständiger Name: Zurich BT Light Extra Condensed
Zuerst verwendet auf Seite: 2
Geschützt: Nein
------
Ich verwende diese Schrift in diesem Dokument nicht. Weiters arbeite ich mit der Zürich gar nicht, hab Sie also nicht als Font auf meinem Rechner.
Das verwendete EPS-LOGO habe ich inzwischen in Kurven gewandelt da ich hier den Fehler vermutete.
Doch auch dies war bisher ohne Erfolg.

Frage:
1. Gibt es Möglichkeiten die Schrift oder das Schriftfragment(Zürich) im Dokument zu lokalisieren?

2. Kann so eine Fehler der Grund dafür sein, dass beim Dienstleister der Belichter abstürzt? Belichtet wird mit Quark 5

Danke für euere Hilfe

Klaus Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
3. Feb 2004, 22:39
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #68811
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Schrift > Schriftarten suchen
Die Schrift anklicken und "suche starten". Ich vermute, dass die schrift trotz allem noch im eps ist. was passiert wenn du das eps kurz löschst? ist dann die schrift im obigen dialog noch vorhanden?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#68723] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
4. Feb 2004, 08:52
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #68845
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Hallo Ulrich,

Danke für den Hinweis des "SCHRIFT SUCHENS".
Hatte diese Funktion bisher noch nie gebraucht.
Ich habe die Schrift angeklickt und suchen lassen.
ID setzt mir ein Zeichen an den Anfang des EPS-Logos.
Lösche ich das Logo und suche ich wieder macht er das gleiche an
der selben Stelle an der das Logo saß.
Ich habe jedoch nach dem Löschen nicht gespeichert um den Urzustand
wieder herstellen zu können.

schöne Grüße

Klaus
als Antwort auf: [#68723] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
4. Feb 2004, 17:13
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #68940
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Dann speichere doch mal unter einem anderen Namen.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#68723] Top
 
Klaus
Beiträge: 252
4. Feb 2004, 18:31
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #68959
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Das änderte nichts!
Indesign reicht das entfernen.

Ich habe inzwischen durch systematisches Löschen den Fehler gefunden.
In einer farbigen Fläche genau am Anfang des Logos war ein Font.
Wie der da hinkam ist mir mehr als Rätselhaft.

Danke für deine Hilfe.

tschau

Klaus
als Antwort auf: [#68723] Top
 
click
Beiträge: 121
4. Feb 2004, 18:55
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #68965
Bewertung:
(898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Preflight Meldung -Schriftarten-


Das hatte ich leider schon Tausendmal...
Es gibt viele ..Berufsleute die erst was hinschreiben
es sogar weiss oder unsichtbar in ein logo pflanzen um es dann zu vergessen.
Dann sucht natürlich indesign danach und man sieht nicht wo die schrift verwendet wurde.

Könnte schon mal einen absturz des belichters geben.
als Antwort auf: [#68723] Top
 
X