hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jan 2003, 20:24
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Hallo
Seit neuestem stürzt bei mir Premiere.5 ab, wenn ich einen Clip (Quicktime)MIT Sound exportiere.
Ohne Sound ist alles Ok.
Beim absturz erfolgt folgende Fehlermeldung:
PREMIERE verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul KERNEL32.DLL bei 0187:bff7a388

Ich muss aber für meine Prüfung Premiere am laufen haben.
Bitte helft mir... Top
 
X
sbr  M 
Beiträge: 185
13. Jan 2003, 21:58
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #21218
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Es gibt zu Premiere eine Voreinstellungsdatei, die man löschen kann um Premiere sozusagen wieder in die Werkseinstellungen zu versetzen. Leider weiss ich nicht mehr genau, wie die datei heisst. ein blick in die online hilfe sollte aber schnell eine antwort finden.
viel erfolg und schöne grüße,
sven.
als Antwort auf: [#21212] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jan 2003, 22:08
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #21221
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Hm, danke für Deinen Tipp, hat mich aber noch nciht wirklich weiter gebracht.....

Oh man, ich seh`schon schwarz....
als Antwort auf: [#21212] Top
 
gkoren
Beiträge: 36
14. Jan 2003, 09:07
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #21239
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Die Voreinstellungsdatei kann gelöscht werden indem Du die Strg + Alt + Umschalt - Taste während des Startvorgangs gedrückt hältst. (Direkt nach dem Doppelklick auf das Programmicon ganz schnell die drei Tasten gedrückt halten :-)

Verwendest Du spezielle Hardware ? Hast Du irgendwelche Codecs dazuinstalliert ? Welche Version des Quicktimeplayers bzw. Windowsmedia Players nutzt Du ? War da vor kurzen ein automatisches Update ?
als Antwort auf: [#21212] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Jan 2003, 16:39
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #21312
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Habe gerade noch festgestellt, das das Problem auch nur dann auftaucht, wenn ich den Sound bearbeitet habe (ein und ausblenden)
Ohne bearbeitung ist scheinbar alles klar.
Quicktime5, keine Codecs dazu installiert.
Win98
Soundblaster-Pro
ATI Radeon ViVo
Wie kann ich aus Premiere eigenlich ein VCD geeignetes Video ausgeben?
Mit Nero soll ja so einiges klappen in bezug auf um/neuCodierung?
als Antwort auf: [#21212] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
14. Jan 2003, 17:09
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #21319
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


fieses problem. hab ich leider auch keine lösung für. ich würd den clip dann erst als avi exportieren, neu ins schnittfenster legen und dann ein quicktime davon machen. wenn du aber häufiger quicktimes erzeugen willst ist das natürlich keine langfristige lösung :-)

wenn alles nciht hilft premiere neu installieren. da du ja keine besondere videohardware hast, sollte das nicht so kompliziert sein.

für die erzeugung von vcd material ist nero ganz gut geeignet. leider muss man dabei das video erstmal aus premiere rausrechnen. bbmpeg ist ein plugin, womit man direkt aus dem schnittfenster mpeg exportieren kann. das plugin ist nur recht kompliziert einzustellen, ist dafür aber kostenlos und mit der qualität lässt sich leben.
als Antwort auf: [#21212] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2003, 21:22
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #21470
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


Na das ist doch super, woher bekommt man so ein Plu-in?
wie gross ist das, was muss ich bei der Installation beachten?

Habe gehört, dass wenn man da file von nero ( also wenn man .mpg ausgibt...)neu berechnen lässt, man dann auch eine VCD ausgeben kann...???

Das ist zwar nun nicht Prüfungsrelevant, doch drehen mein Sohnemann und ich gerade einen eigenen Harr Potter - Legofilm, und denn will er dann natürlich auf dem Fernseher ( DVD-Player) sehen, und da ist ja VCD ganz gut.
SVCD kann der Player leider nicht so gut abspielen, hat er andauernd probleme mit...

Auf jeden fall danke für die Tipps....
als Antwort auf: [#21212] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
16. Jan 2003, 13:25
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #21547
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


schau mal unter http://www.slaschcam.de nach und suche dort nach bbmpeg. da findest du dann das plugin irgendwo. nero kann auch vcds und svcds ausgeben. nero rechnet die daten dafür automatisch in das passende format und brennt das dann auf eine cd. für svcd und mpeg2 braucht man aber extra ein plugin, vcd geht auch ohne.
schöne grüße,
sven.
als Antwort auf: [#21212] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
20. Jan 2003, 11:10
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #21881
Bewertung:
(2557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere(5) stürzt ab


pardon, müsste natürlich http://www.slashcam.de heissen :-)
als Antwort auf: [#21212] Top
 
X