hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
TheDude
Beiträge: 4
4. Mai 2003, 16:44
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere 6.5 und DVDit "zu hohe Datenrate" ??


Hi,

benutze Premiere 6.5 und habe jetzt DVD files erstellt und in DVDit importiert. Wenn ich aber auf DVD-Disc erstellen gehe, kommt die Fehlermeldung, dass die m2v-Datei eine zu hohe Datenrate hat und DVDit die Disc nicht erstellen kann. Wieso das denn? Ich habe doch DVD-4,7 GB ausgewählt und mein erstellter Film ist grade mal 22min lang und circa 1,6 GB groß.

Wie bekomme ich den Film jetzt auf DVD???
Mache schon ziemlich lange daran herum..
Danke für gute Ratschläge. Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
6. Mai 2003, 09:36
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #33964
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere 6.5 und DVDit "zu hohe Datenrate" ??


Hi,

ein Ratschlag wäre den Adobe MPEG-Encoder upzudaten, es gibt ein Gratisupdate dafür http://www.mainconcept.com/...empeg/downloads.html

bis denn
als Antwort auf: [#33802] Top
 
TheDude
Beiträge: 4
6. Mai 2003, 14:25
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #34006
Bewertung:
(498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Premiere 6.5 und DVDit "zu hohe Datenrate" ??


Danke für den Tip.
Hab ich grad erledigt.

Allerdings funktioniert es immer noch nicht. Jetzt kommt im DVDit eine neue Fehlermeldung. Und zwar, bei DVD-Disc erstellen, dass das Projekt den Speicherplatz von 650MB auf der CD-R überschreitet.
Was ich überhaupt nicht versteh, weil ich doch in den Projekteinstellungen DVD-R 4,7GB ausgewählt habe und nicht CD-R und wie gesagt die Dateien grad mal 1,2 GB groß sind.
Whats the problem?????
:(

Danke trotzdem.
als Antwort auf: [#33802] Top