hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
6. Mär 2003, 07:45
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Prinergy-Einträge entfernen


Wenn ich mit PitStop arbeite, kommt - nur am PC -
ab und zu die Meldung, das die PDF Prinergy Einträge enthält
(Trapping und Fehlereinträge)
und ob ich sie wirklich bearbeiten will usw.
Bekommt man diese Daten wieder aus einer PDF heraus?
(Trapping soll/kann natürlich bleiben)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.
(Dieser Beitrag wurde von Oliver Wendtland am 6. Mär 2003, 08:23 geändert)
Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
6. Mär 2003, 08:48
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #27128
Bewertung:
(549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Prinergy-Einträge entfernen


Herr Wendtland,

lassen Sie sich nicht irritieren. Beide Meldungen meinen das selbe nur einer davon ist falsch übersetzt. Der englische Begriffe "Trap" wurde wohl fälschlicherweise als "Falle" interpretiert und somit sehr frei mit "Fehler" übersetzt.
Das was Sie reportet bekommen deutet aber nur darauf hin, dass in Ihren Daten von Supertrap generierte Überfüllungen enthalten sind. Dies spiegelt sich sowohl in einem "Trapping Annotation Layer" wieder als auch in der Tatsache, dass sog. "Prinergy PieceInfos" enthalten sind.
Solange Sie also die Traps behalten wollen, gibt es nichts zu löschen. Wenn Sie Sie löschen wollen, dann sollten Sie dies auch Ihr Supertrap machen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#27122] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
6. Mär 2003, 09:14
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #27131
Bewertung:
(549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Prinergy-Einträge entfernen


Ok! Danke für die schnelle Antwort.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.
als Antwort auf: [#27122] Top