hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

m+
Beiträge: 63
25. Mai 2003, 12:16
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei großer Datei


Hallo!
Ich möchte mit Photoshop ein Plakat im Format DIN A2 erstellen.
Das Arbeiten in einer solchen Datei ist allerdings sehr mühsam, da PS nach jeder Texteingabe sehr lange braucht um die Schrift zu rendern. Außerdem ist ständig die Arbeitsvolume überfüllt und ich kann nicht weiterarbeiten.

Hat jemand vielleicht eine Lösung, die das ganze etwas vereinfachen würde?

Vielen Dank im Voraus!
Michael Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
25. Mai 2003, 12:22
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #36808
Bewertung:
(686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei großer Datei


Hi,

große Bilder "verlangen" nach großen Computern:))....aber das wustest du sicher schon!

du schweigst dich ja etwas aus.....Maße/Größe usw.

hört sich aber so an.......als ob du dein Bild mit Texten verzieren willst??? Und dass kann in der Tat, dann irgewann "klemmen"!!!

Warum ziehst du dein Bild nicht in ein Layoutprogramm(Vorschau) und setzt die Texte im DTP obendrauf??? Beispiel InDesign?

Mfg gpo
als Antwort auf: [#36806] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
25. Mai 2003, 12:32
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #36811
Bewertung:
(686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei großer Datei


Sonst hilft eins: Ganz schneller
Prozesser, schnelle Grafikkarte
und auf jeden Fall 1 Gigabyte RAM
im Rechner....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#36806] Top
 
m+
Beiträge: 63
25. Mai 2003, 16:10
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #36827
Bewertung:
(686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei großer Datei


also eine option die z.b. die qualität meiner vorschau verringert, damit ich schneller arbeiten kann gibt's nicht?
als Antwort auf: [#36806] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17316
25. Mai 2003, 16:20
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #36829
Bewertung:
(686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei großer Datei


Hallo m+

Nein, eine quasi Schnellansicht gibts nicht.
Was evtl. geht, ist die Optionen wie Deckkraft und andere Ebenen Effekte so lange zu deaktivieren (normal/100%), wie du an den Schriften rumwerkelst, denn solche Gimmicks verlangen nach reichlich Leistung da nbei jeder Änderung mehrere Ebenen ineinandergerechnet werden müssen (für die Bildschirmdarstellung).

Ansonsten gilt für Plakate:
Da sie fürs betrachten aus größerer Entfernung gedacht sind, reicht auch eine geringere Auflösung.
In der Regel reicht für ein A2 Plakat ein A3 Scan.

Ausnahmen:
Karten und Pläne, da die ja doch aus der Nähe betrachtet werden.
Schriften, für die braucht man normalerweise eine etwa 3-6fache Auflösung im Vergleich zu Fotos. Deshalb werden sie ja auch in Photoshop so lange wie möglich im Auflösungs-unabhängigen Vektorformat gehandhabt.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#36806] Top
 
X