hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Sulserdom
Beiträge: 47
28. Feb 2004, 14:26
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(444 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei win 98 installation


wenn ich die Recovery cdrom reinschiebe und die Start disk auch und dann den pc aufstarte kann ich wählen pc mit oder ohne cdrom unterstützung starten ich wähle mit dann dauert es eine weile der pc arbeitet und dann steht geben sie Help ein und drücken sie Enter um die Hilfe anzuzeigen was mache ich falsch wenn ich win 98 installieren will auf einer Formatierten Festplatte

helfen sie mir bitte!!!!!!

Danke Danke Danke Top
 
X
Sulserdom
Beiträge: 47
28. Feb 2004, 14:50
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #72589
Bewertung:
(444 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei win 98 installation


gfh
als Antwort auf: [#72587] Top
 
gpo p
Beiträge: 5501
28. Feb 2004, 19:36
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #72612
Bewertung:
(444 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem bei win 98 installation


Hi,

ein wenig mager...deine Angaben!?

wenn man einen Rechner "plattmacht"....braucht man bei W98 eine "Startdiskette".....mit einen DOS System drauf!

die kannst du unter normal laufendem Windows in der Systemsteuerung/Windows Setup/Startdiskette erstellen!

du scheinst aber ein total defektes Windows zu haben???

damit die CDrom arbeiten kann....muss auf der Platte C: das DOS system liegen...

...wenn du bei einem Kumpel diese 3,52 Dikette machen kannst...schieb sie rein, starte neue(vom BIOS eingestellt auf Laufwerk A:)...

warte bis der Rechner dir A: anzeigt....

und geben ein.....=sys c:= (ohne Gleichheitszeichen!)...nun hat der rechner ein DOS System und du startest mit CD Unterstützung deine recovery neu.
Mfg gpo
als Antwort auf: [#72587] Top