hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Neppo
Beiträge: 50
22. Nov 2003, 12:51
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


Ich habe folgende Variable:

$Nachricht = "Hallo.\nDies ist ein \"Test\".";

Den Inhalt dieser Variablen möchte ich in einem Tabellenfeld (Typ Text) in einer MySQL-DB abspeichern.
Das Abspeichern funktioniert, jedoch wird das \n und \" interpretiert und wird folgender Maßen abgespeichert:


Hallo.
Dies ist ein "Test".


Wie schaffe ich es, dass
Hallo.\nDies ist ein \"Test\".
abgespeichert wird? Top
 
X
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
22. Nov 2003, 14:05
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #59845
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


hi Neppo

nimm das einfache Hochkomma.

$Variable = 'bla bla ';

Alles was zwischen " und " steht wird interpretiert.
Alles was zwischen ' und ' steht wird nicht interpretiert.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#59842] Top
 
Neppo
Beiträge: 50
22. Nov 2003, 14:49
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #59849
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


Mit dem einfachen Hochkomma funktioniert es leider auch nicht :-(
als Antwort auf: [#59842] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
22. Nov 2003, 14:55
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #59850
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


- was funktioniert nicht?
- an welcher Stelle erscheinen die falsch interpretierten Daten zuerst ?
- was wird falsch interpretiert?

Fragen über Fragen.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#59842] Top
 
Neppo
Beiträge: 50
22. Nov 2003, 16:28
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #59857
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


Wenn ich den Inhalt in der Datenbank überprüfe, dann wurde beim Einfügen der Zeilenumbruch (\n) interpretiert und bei Anführungszeichen wird der Backslash entfernt. Dies möchte ich jedoch nicht - \n und \" sollen beibehalten werden.
als Antwort auf: [#59842] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
22. Nov 2003, 16:37
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #59859
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


Dieses Script
<?php
$Nachricht = 'Hallo.\nDies ist ein \"Test\".';
print $Nachricht;
?>
gibt bei mir folgende Ausgabe:

Hallo.\nDies ist ein \"Test\".

Du solltest mal Dein Script genauer untersuchen und versuchen die 3 o.g. Fragen genauer zu beantworten.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#59842]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 22. Nov 2003, 16:37 geändert)
Top
 
Neppo
Beiträge: 50
22. Nov 2003, 16:41
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #59860
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


$Nachricht = 'Hallo.\nDies ist ein \"Test\".';
...
"INSERT INTO message values ('$Nachricht')";


Der Inhalt von wird so abgespeichert:

Hallo.
Dies ist ein "Test".
als Antwort auf: [#59842] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
22. Nov 2003, 17:02
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #59861
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


$Nachricht = 'Hallo.\\nDies ist ein \\"Test\\".';
...
"INSERT INTO message values ('$Nachricht')";

http://www.mysql.de/...e/String_syntax.html
http://de3.php.net/...al-escape-string.php

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#59842]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 22. Nov 2003, 17:07 geändert)
Top
 
Neppo
Beiträge: 50
22. Nov 2003, 17:33
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #59864
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit \n und \"


Vielen Dank für den Link!
Hat mir sehr weitergeholfen!!!

Lösung:

$Nachricht = 'Hallo.\\\\nDies ist ein \\"Test\\".';
als Antwort auf: [#59842] Top
 
X