hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
boskop  M  p
Beiträge: 3450
21. Okt 2003, 06:57
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit Firewire und OSX


Hallo
sind Probleme mit Firewire an G4/800 mit OSX bekannt?
Könnten Kabel die Ursache sein? Spielt es eine Rolle, ob das Kabel am Mac steckt, wenn kein Gerät am anderen Ende hängt?
Gruss und Dank
Urs Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
21. Okt 2003, 17:41
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #55468
Bewertung:
(484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit Firewire und OSX


Ich kenne da keine Troubles. Auch eine eingestecktes Kabel darf kein Problem darstellen, da es lediglich eine Verlängerung vom Anschluss darstellt. Allerdings würde ich das Kabel nicht einfach so auf einen Teppichboden auflegen lassen, wegen den Reibungen und den damit verbundenen Elektrostatischen Aufladungen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#55336] Top
 
Nik
Beiträge: 439
22. Okt 2003, 08:02
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #55509
Bewertung:
(484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit Firewire und OSX


Ich arbeite mit zwei G4/800. Einer zuhause und einer im Büro. In beiden steckt pausenlos ein Firewire-Kabel für den iPod, denn ich möchte nicht ständig eines rumschleppen müssen. Hatte noch nie nur IRGEND ein Problem. SW ist voll aktuell, einmal 10.2.8 (läuft seit Wochen) und einmal OS 9.2.

Sorry, daran sollte es nicht liegen.
als Antwort auf: [#55336] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
22. Okt 2003, 13:06
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #55566
Bewertung:
(484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit Firewire und OSX


ok, danke, hab ich fast angenommen. Da das Problem mit verschiedenen exteren Platten auftritt, welche alle noch unter 9.2 initialisiert wurden, werde ich es mit Neuformatierung versuchen.
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#55336] Top
 
X