hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 3 » »  
Andel36
Beiträge: 148
3. Feb 2006, 10:12
Beitrag #1 von 39
Bewertung:
(31117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo,

ich habe den Auftrag in einem PDF Formular, welches Felder zum Ausfüllen, sowie Flächen in denen man ein Häkchen machen kann, zu erweitern. Nun hab ich eine Datei gefunden die ursprünglich in InDesign bearbeitet wurde. Diese hab ich nun wie gewünscht um zwei Felder erweitert und wollte sie als pdf exportieren. Aber leider kann ich dieses pdf nicht ausfüllen im Acrobat Professional. Was mach ich falsch??
Da es sich ja um eine bereits vorhandene Datei handelt, müssten ja die Einstellungen bereits richtig sein. Fehler beim Exportieren?

Gruß Andreas
Top
 
X
ilona S
Beiträge: 473
3. Feb 2006, 10:42
Beitrag #2 von 39
Beitrag ID: #208991
Bewertung:
(31106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo.

Soviel ich weiß, muss man diese Bearbeitung immer noch im Acrobat machen. Dass die VORLAGE für dieses pdf ein InDesign ist, ist wahrscheinlich, erstellt sind die Felder jedoch ziemlich sicher im Acrobat --- oder???

Ilona.
als Antwort auf: [#208981] Top
 
Andel36
Beiträge: 148
3. Feb 2006, 11:16
Beitrag #3 von 39
Beitrag ID: #209014
Bewertung:
(31096 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Illona,

das kann ich gar nicht mal genau sagen. Ich wurde ja sozusagen "dumm" an diese Aufgabe rangesetzt, und derjenige der es vorher mal angelegt hat, ist leider nicht zu sprechen. Ich habe quasi 0,5% Ahnung wie ich jetzt da vorgehe. Da ich aber Dateien gefunden habe, die in InDesign angelegt worden sind, gehe ich auch davon aus dass sie als Vorlage dienen.
Nur, wie gehts jetzt weiter??

Gruß Andreas
als Antwort auf: [#208991] Top
 
ilona S
Beiträge: 473
3. Feb 2006, 11:26
Beitrag #4 von 39
Beitrag ID: #209020
Bewertung:
(31093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Andreas,

ich habe leider auch nicht allzuviel Erfahrung mit pdf-Bearbeitung, weiß nur aus QXP-4-Zeiten, dass das damals ausschließlich im Acrobat gemacht werden MUSSTE. Am besten, du wartest jetzt erst mal, ob irgendjemand hier im ID-Forum dir sagen kann, ob ID da irgendwelche Mittelchen bereit hält, das Verfahren zu vereinfachen.

Falls nicht, musst du dich mit Acrobat beschäftigen (und dann wird sicher ein freundlicher Moderator das Thema ins pdf-Forum verschieben - oder dir empfehlen, DORT auf die Suche zu gehen ...)

Grüße,
Ilona.
als Antwort auf: [#209014] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 8974
3. Feb 2006, 11:38
Beitrag #5 von 39
Beitrag ID: #209025
Bewertung:
(31092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Im Acrobat gibt es dafür die Formular-Werkzeuge,
ist ganz einfach zu machen und ich würde sagen
fast selbsterklärend, ob das auch direkt aus Indie
heraus geht weiß ich leider nicht...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de
als Antwort auf: [#209020] Top
 
Quarz  M  p
Beiträge: 2826
3. Feb 2006, 14:43
Beitrag #6 von 39
Beitrag ID: #209100
Bewertung:
(31080 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Also:
- in ID das Formular neu gestalten,
- als pdf exportieren,
- in Acrobat das alte Formular öffnen,
- die alte pdf-VorlagenDatei durch die neue ersetzen,
- mit den Formularwerkzeugen die fehlenden Felder ergänzen.

In Grundeinstellung > Einheiten + Hilfslinien / Formulare
mal nachsehen, was sich da einstellen läßt.

Gruß
Quarz
als Antwort auf: [#209025] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6042
4. Feb 2006, 22:37
Beitrag #7 von 39
Beitrag ID: #209346
Bewertung:
(31059 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Zitat In Grundeinstellung > Einheiten + Hilfslinien / Formulare
mal nachsehen, was sich da einstellen läßt.


Ergänzend: InDesign kann Schaltflächen einrichten, die beim Export im PDF gleich interaktiv umgesetzt werden. Komplette Formulare war wohl mal angedacht, aber das würde bedeuten, dass die gesamte JavaScript Implementation von Acrobat immer up to date auch in InDesign zur verfügung steht und das ist nicht vertretbar. Nicht wenn es außerdem speuielle Werkzeuge wie den Acrobat Designer gibt.
Daher: nur interaktive Schaltflächen, keine interaktiven Formulare.

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#209100] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 10850
4. Okt 2006, 10:01
Beitrag #8 von 39
Beitrag ID: #254527
Bewertung:
(30758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Gerald,

> Daher: nur interaktive Schaltflächen, keine interaktiven Formulare.

darf ich hier, um ganz sicher zu sein, Dich richtig verstanden zu haben, nochmal nachhaken:

Es ist nicht möglich, Formularfelder der PDF-Datei, in die z.B. später variabel Seitenzahlen reingeschrieben werden sollen, in InDesign CS2 vorzubereiten.
Solche Formularfelder müssen in der PDF-Datei selbst und von Hand angelegt werden.

o ja
o nein

-----------------

Ich suche gerade nach einer Lösung, wie man über mehrere PDF-Dateien, die auf einem Server über eine Webabfrage zu einer PDF zusammengestellt werden, eine individuelle, entsprechend der Zusammenstellung fortlaufende Numerierung in der PDF-Datei erzeugen könnte.

Der PDF-Datei wird ein Inhaltsverzeichnis vorangestellt. Und dort soll auf die Überschriften auf den fortlaufend numerierten Seiten verwiesen werden.

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#209346] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6042
4. Okt 2006, 10:24
Beitrag #9 von 39
Beitrag ID: #254535
Bewertung:
(30745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Martin,

ich habe nicht ganz verstanden, was deine Anfrage mit Formularfeldern in InDesign zu tun hat.
Aber ja: für die PDF Dateien, die per Export erstellt werden, stehen nur die Schaltflächen zur Verfügung.
Auf dem Weg über den Distiller gibt es einen Hack, mit dem Formularfelder in InDesign angelegt aber nur recht knifflig konfiguriert werden können. Der Distiller verarbeitet sogenannte PDF-marks, Anweisungen im PostScript Code, die nur vom Distiller verarbeitet werden und sozusagen PDF Fähigkeiten über den PS Zwischenschritt retten können.
Es gibt pdf marks für Formularfelder.
Wenn diese in ein EPS eingebettet sind und so ein EPS in InDesign platziert wird, sollte der Weg über den Distiller Formularfelder erzeugen. Die Konfiguration der Felder muss aber im Quellcode der EPSe stattfinden.
Ich habe das seit ID2 nicht mehr probiert, weiß also nicht, ob das mit CS2 auch noch funktioniert.

HTH

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#254527] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 10850
4. Okt 2006, 10:43
Beitrag #10 von 39
Beitrag ID: #254550
Bewertung:
(30740 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


> ich habe nicht ganz verstanden, was deine Anfrage mit Formularfeldern in InDesign zu tun hat.

Ich habe den Auftrag, aus einer InDesign-Datei im Umfang der einzelnen Textflüsse jeweils eine PDF-Datei zu erstellen (ca. 400 Einzeldateien) und dafür zu sorgen, daß in die PDF-Datei später laut der oben angegebenen Regel fortlaufende Seitenzahlen untergebracht werden können.
M.W. wäre dies über Textfelder in der PDF-Datei zu lösen.
Und nun hatte ich nach einer Möglichkeit gesucht, diese vor der Generierung der PDF-Dateien in InDesign vorzubereiten.

Den Hinweis für die PDF marks in EPS-Dateien werde ich weiterverfolgen.
Danke.

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#254535] Top
 
Yves Apel  M  p
Beiträge: 1696
4. Okt 2006, 12:33
Beitrag #11 von 39
Beitrag ID: #254578
Bewertung:
(30714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Martin,

man kann ja auch Seitenzahlen direkt in Acrobat mit der Header und Footer Funktion (Document-->Add Headers and Footers) einfügen. Allerdings ist diese Option im Umfang begrenzt, und ich weiss nicht ob und vorallem wie sich H/F per server ansteuern lassen soll.

Soweit ich weiss soll die Firma Arts PDF das eine oder andere Plugin für solche Zwecke entwickelt haben (http://www.artspdf.com/arts_pdf_aerialist.asp). Dies weiss ich aber nur durch ein wenig Mund zu Mund Propaganda und kann es nicht direkt bestätigen.

Können dir vieleicht die Web & eForms Experten weiterhelfen? Evtl. auch da mal nachfragen?

Beste Grüße
Yves



OSX 10.9 | ePub/mobi/textbook | Creative Cloud

indesign-world.com | knowledge unleashed
als Antwort auf: [#254550]
(Dieser Beitrag wurde von Nighthawk am 4. Okt 2006, 12:33 geändert)
Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 10850
4. Okt 2006, 13:37
Beitrag #12 von 39
Beitrag ID: #254589
Bewertung:
(30703 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Yves,

mein Job endet bei der Entwicklung eines Skripts zur Erzeugung der PDF-Dateien.
Und der Kunde will nicht jede der auf diese Weise erzeugten 400 PDF-Dateien von Hand öffnen und nachbearbeiten.
Deswegen hatte ich nach einer Lösung im Vorfeld gesucht.
Die gibt es wahrscheinlich nicht.

Die Hinweise zur Nachbearbeitung der PDF-Dateien gebe ich weiter.

Danke.
Martin
als Antwort auf: [#254578]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 4. Okt 2006, 13:38 geändert)
Top
 
Klaus79 S
Beiträge: 265
4. Okt 2006, 21:50
Beitrag #13 von 39
Beitrag ID: #254696
Bewertung:
(30679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Martin,

http://www.pdflib.com/.../pdfmark-einmaleins/

ist wohl einer der besten Downloads zur Einführung in PDF Marks ...

Gruß
Klaus
als Antwort auf: [#254589]
(Dieser Beitrag wurde von Gerald Singelmann am 6. Okt 2009, 12:07 geändert)
Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 10850
4. Okt 2006, 22:56
Beitrag #14 von 39
Beitrag ID: #254704
Bewertung:
(30669 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Klaus,

herzlichen Dank für Deinen Hinweis.

Ein Freund hat mich auf dieses Kapitel in der PS/PDF-Bibel, die ich lange Zeit ungenutzt in meinem Bücherregal stehen habe, aufmerksam gemacht. Nun muß ich da auch noch durch. ;-)

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#254696] Top
 
Klaus79 S
Beiträge: 265
5. Okt 2006, 00:02
Beitrag #15 von 39
Beitrag ID: #254707
Bewertung:
(30656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Problem mit PDF schreiben. Felder sollen ausfüllbar, bzw. anklickbar sein..


Hallo Martin,

das hab' ich nicht gewollt - dann poste ich Dir wohl lieber keine Links mehr ...
,-)

Frohes Schaffen
Klaus
als Antwort auf: [#254704] Top
 
« « 1 2 3 » »  
X
^