hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Dirk Vincken
Beiträge: 21
28. Dez 2002, 16:03
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(336 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme bei der Spaltendarstellung


Habe folgendes (gelegentliches) Problem: Wechsel ich von der Listen- zur Spaltendarstellung in einem Fenster, so lassen sich nicht mehr alle dort sichtbaren Ordner dazu bewegen, in die Spaltendarstellung zu wechseln. Ich muss dann erst wieder zurück zur Listendarstellung, dort den gewünschten Ordner anklicken und dann wieder die Spaltendarstellung anwählen. Auf diesem "Umweg" klappt's immer, ist aber lästig. Eines der "Problemkinder" ist z.B. System, aber auch hin und wieder Library. Das Ganze wirkt so, als wolle Mac OS X den Einblick in die sensibleren Ordner erschweren...

Wisst Ihr einen Rat?

Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
28. Dez 2002, 21:57
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #20260
Bewertung:
(336 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme bei der Spaltendarstellung


wieso ist der System/Library/ ein Problemkind?
Dort hat nun mal nur "root" volle Schreib- und Ausführungsrechte, was in der Struktur von OS X zugrunde liegt.
Wenn Du als Admin nicht auf /Library/ kommst, dann reparier mal die Zugriffsrechte von deinem X mit dem Festplattendienstprogramm.

Übrigens: ich hab auf meiner Seite wissen-wie.ch einiges dazu geschrieben, genauer unter http://www.wissen-wie.ch/macosx
downloaden und ausdrucken möglich!

Grüsse David Uhlmann

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#20241] Top