hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
12. Nov 2003, 10:08
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit InDesign


Liebe alle,
ich habe mal eine Frage an Euch, weil ich eine Beobachtung mache, die ich gerne bestätigt oder widersprochen hätte:

Wir arbeiten in unserem Verlag seit nun über einem Jahr intensiv mit InDesign 2 und haben sicher einige 1000 Dateien erzeugt.

Nun ist es so, dass wir immer mal wieder Probleme haben mit den Dateien (Index kann nicht generiert werden, Drucke nicht gemacht werden,...) die wir nur dadurch lösen können, dass wir eine neue Datei erzeugen, in die wir die Inhalte der Problemdatei kopieren.
(Diese Lösung ist ja auch häufiger mal hier zu lesen)

Jetzt enttäuscht mich das ein wenig, da ich diese Lösung für ziemlich unangemessen halte?! Bei XPress haben wir diese Notbremse ja auch schon mal ziehen müssen, aber, wie ich finde, nicht so häufig.

Meine Frage lautet nun: Habt Ihr auch diese Erfahrung gemacht, oder kennt das ausser uns keiner?

Grüßle
Christoph Steffens Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
12. Nov 2003, 17:18
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #58642
Bewertung:
(333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit InDesign


Hallo Chris

Es kommt auch bei InDesign 2.0 vor, dass Dokumente kaputt gehen. Das mit dem Drucken kann ich nicht bestätigen (auch aus unserer Hotline nicht). Das mit den Index schon. Oft stellen sich bei unseren Kunden Fileprobleme letztlich als Serverprobleme raus. Offenbar reagiert InDesign bei Schwankungen viel heikler als Xpress. InDesign erzeugt ja wegen der Bildschirmansicht auch wesentlich mehr Traffic auf dem Netz.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122
als Antwort auf: [#58550] Top